19.05.2022, 17:22 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Flüchtlingshilfe

Landesbischof Meister fordert Hilfen für ukrainische Kinder

Erstmals in der Corona-Zeit kommt das Kirchenparlament in Hannover wieder in Präsenz zusammen. Landesbischof Meister weist in seinem Bericht auf die angespannte Situation in Kitas und Schulen hin.

Landesbischof Ralf Meister spricht während der Landessynode der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Foto:Julian Stratenschulte/dpa

© Julian Stratenschulte/dpa

Landesbischof Ralf Meister spricht während der Landessynode der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Foto:Julian Stratenschulte/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Themen

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus