Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
Aktualisiert: 01.10.2022, 22:03 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Bundesliga

„Riesenknoten geplatzt“: Werder Bremen überrollt Gladbach

Eine furiose Anfangsphase mit drei Toren und einer Club-Bestmarke haben Werder Bremen zum Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach verholfen. In der Tabelle zieht der Aufsteiger an den Fohlen vorbei.

Werders Marvin Ducksch (l) kämpft gegen Gladbachs Ramy Bensebaini um den Ball. Foto:Carmen Jaspersen/dpa

© Carmen Jaspersen/dpa

Werders Marvin Ducksch (l) kämpft gegen Gladbachs Ramy Bensebaini um den Ball. Foto:Carmen Jaspersen/dpa

Von Jörg Soldwisch, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.