07.07.2022, 06:43 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Proteste

Immer weniger Corona-Demos in Niedersachsen

Die Corona-Politik führt in Niedersachsen immer seltener zu Protesten. Während in den vergangenen Monaten Zehntausende Demos die Polizei in Atem hielten, sieht es jetzt etwas anders aus.

Zahlreiche Teilnehmende stehen während einer Demo der Bewegung „Es reicht!“ auf dem Trammplatz. Foto:Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild

© Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild

Zahlreiche Teilnehmende stehen während einer Demo der Bewegung „Es reicht!“ auf dem Trammplatz. Foto:Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus