Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.01.2019, 17:39 Uhr

Zu wenig Beweise: Niedergrafschafter freigesprochen

Wegen unerlaubten Umgangs mit Abfällen hatte sich ein 51-jähriger Niedergrafschafter vor dem Amtsgericht Nordhorn zu verantworten. Wegen magerer Beweislage wurde das Verfahren jedoch eingestellt. Der Angeklagte vermutet hinter der Anzeige seinen Bruder.

Zu wenig Beweise: Niedergrafschafter freigesprochen

Vor dem Amtsgericht wurde der Fall verhandelt. Symbolbild: Westdörp

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren