02.04.2016, 10:45 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Werder-Sieg verhilft Kolpingprojekt zu Spende

Mit einem Ergebnis von 81.825 Euro endete die Aktion „Ziegelsteine für das Kolping-Bildunghaus“ in Salzbergen. Am Freitag signierten die vielen Spender ihre Steine in der Ziegelei Deppe in Uelsen.

Viel Prominenz war am Freitag in die Ziegelei Deppe nach Uelsen gekommen, um die gespendeten Steine zu signieren. Das Bild zeigt (von rechts) den Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann, Landtagspräsident Bernd Busemann, den Landtagsabgeordneten Reinhold Hilbers und Kolping-Diözesansekretär Markus Silies. Foto: Münchow

© Münchow,Manfred

Viel Prominenz war am Freitag in die Ziegelei Deppe nach Uelsen gekommen, um die gespendeten Steine zu signieren. Das Bild zeigt (von rechts) den Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann, Landtagspräsident Bernd Busemann, den Landtagsabgeordneten Reinhold Hilbers und Kolping-Diözesansekretär Markus Silies. Foto: Münchow

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus