Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
11.10.2019, 16:58 Uhr

Spritztour mit dem Moped landet vor Gericht

Ein 20-Jähriger musste sich nun vor dem Amtsgericht Nordhorn verantworten. Ihm wurde zur Last gelegt, ohne Führerschein und ohne Haftpflichtversicherung ein Moped gefahren zu haben.

Spritztour mit dem Moped landet vor Gericht

Ein 20-Jähriger wurde wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und ohne Versicherungsschutz verurteilt. Symbolfoto: Westdörp

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.