Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
07.09.2014, 12:05 Uhr

Schafehüten ist kein Spiel, sondern ein Job

Schafe zu hüten geschieht nicht von ungefähr. Der Hund benötigt eine präzise Ausbildung – und muss darauf auch Lust haben. Schäfer Dirk Gerrits gibt Einblicke in die Arbeit mit Border Collie Jilly.

Schafehüten ist kein Spiel, sondern ein Job

Border Collies sind die beliebteste Rasse, die zu so genannten Koppelgebrauchshunden ausgebildet wird. Das Hüteverhalten hat seinen Ursprung im Jagdtrieb.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.