11.04.2017, 06:25 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Neues Heimathaus in Uelsen eröffnet

Der Heimatverein Uelsen hat am Freitag sein „Kleines Heimathaus“ eröffnet. Schlittschuhe, eine Speisekarte, alte Töpfe und hunderte weiterer Gegenstände zeigen Besuchern nun, wie die Menschen in früheren Zeiten lebten.

Motivteller und Kaffeetassen stehen fein säuberlich aufgereiht in den Regalen der Küche im Heimathaus. Alte Töpfe und Kannen auf einem alten Herd veranschaulichen, womit die Menschen früher kochten. Fotos: Stephan-Park

© Stephan, Andre

Motivteller und Kaffeetassen stehen fein säuberlich aufgereiht in den Regalen der Küche im Heimathaus. Alte Töpfe und Kannen auf einem alten Herd veranschaulichen, womit die Menschen früher kochten. Fotos: Stephan-Park

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.