Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.07.2015, 08:00 Uhr

„Jöne“ in Emlichheim zwischen Schule und Politik

Die Samtgemeinde Emlichheim ringt um die Zukunft des Schulsystems. Die SPD scheint mit ihrem IGS-Wunsch auf verlorenem Posten. Mittendrin der Sozialdemokrat und Hauptschulleiter Heinrich „Jöne“ Strenge.

„Jöne“ in Emlichheim zwischen Schule und Politik

Die Hauptschüler in Emlichheim können sich auf ihren Schulleiter Heinrich Strenge verlassen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.