13.05.2016, 18:42 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Interaktive Karte: Gartenfreunde öffnen Oasen

Ab Sonntag haben Gartenliebhaber wieder für mehrere Wochen die Gelegenheit, einen Blick in private Grünanlagen im Landkreis zu werfen. Zu den 18 Teilnehmern der „Offenen Gartenpforten“ zählen auch Jan und Ingrid Siegel.

Ein Rhododendron-Paradies haben Jan und Ingrid Siegel geschaffen. Foto: Sebastian Hamel

© Hamel, Sebastian

Ein Rhododendron-Paradies haben Jan und Ingrid Siegel geschaffen. Foto: Sebastian Hamel

Von Sebastian Hamel

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.