Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.02.2017, 11:12 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Gymnasiasten erleben besondere Geschichtsstunde

Der Neujahrsempfang des Gymnasiums Neuenhaus geriet zu einer besonderen Geschichtsstunde: Ein Professor aus Münster entführte Schüler und Gäste nach Jerusalem und begab sich auf die Suche nach der Kreuzigungsstätte Jesu.

Einen Vortrag über Jerusalem hielt der Historiker Professor Dr. Peter Funke am Montagabend in Neuenhaus. Foto: Andre Berends

Einen Vortrag über Jerusalem hielt der Historiker Professor Dr. Peter Funke am Montagabend in Neuenhaus. Foto: Andre Berends

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick