30.09.2015, 16:30 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Brink-Straukamp an der Spitze des Gymnasiums

Gleich zwei Gründe zur Freude hat das Lise-Meitner-Gymnasium in Neuenhaus: Fenni Brink-Straukamp wurde als Schulleiterin jetzt offiziell vorgestellt und die Sanierung der naturwissenschaftlichen Räume ist fertig.

Ins Amt der Schulleiterin hat der stellvertretende Rektor Andreas Langlet (links) Fenni Brink-Straukamp im Beisein von Landrat Friedrich Kethorn.

© Mummert, Norman

Ins Amt der Schulleiterin hat der stellvertretende Rektor Andreas Langlet (links) Fenni Brink-Straukamp im Beisein von Landrat Friedrich Kethorn.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus