Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Video
08.08.2019 Auf der Suche nach Lagerstättenwasser im Ölfeld
Mit einer mobilen Anlage wird seit Dienstag vergangener Woche etwa 80 Meter westlich der defekten Einpressbohrung Em 132 in die Tiefe gebohrt. Auf diese Weise werden Bodenproben entnommen, die im Labor auf Lagerstättenwasser untersucht werden.
zurück zum Artikel
  • Twitter
  • Facebook