Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
24.10.2019, 16:24 Uhr

Zwei Top-Bands spielen zur „Jazznight“ in Neuenhaus

Im April musste die vom Neuenhauser Kulturpass geplante „Jazznight“ ausfallen, jetzt wird sie nachgeholt: Am Sonnabend, 9. November, treten um 20 Uhr in der Aula des Lise-Meitner-Gymnasiums das Michael-Wollny-Trio und das Malte-Schiller-Quartett auf.

Zwei Top-Bands spielen zur „Jazznight“ in Neuenhaus

Das Michael-Wollny-Trio gestaltet neben dem Malte-Schiller-Quartett am 9. November in der Aula des Lise-Meitner-Gymnasiums die „Jazznight“.Foto: privat

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.