Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
06.11.2019, 14:50 Uhr

Sternwarte Neuenhaus beobachtet Merkurtransit

Die Sternwarte Neuenhaus ist am Montag, 11. November, von 14 bis 15 Uhr geöffnet und bietet bei gutem Wetter einen Blick auf unser Zentralgestirn und Merkur. Der Eintritt ist frei.

Sternwarte Neuenhaus beobachtet Merkurtransit

Die Sonne und der Planet Merkur sind am 11. November die Protagonisten am Abendhimmel. Das seltene kosmische Ereignis, wenn sich der Merkur vor die Sonne schiebt, wird Merkurtransit genannt. Foto: Lohuis

Neuenhaus An Sankt Martin steht der kleine Planet Merkur auf einer Linie mit uns und der Sonne. Von der Erde aus betrachtet ergibt sich ein sogenannter Transit, in diesem Fall ein Merkurtransit. Der Planet bewegt sich als kleine Scheibe vor der Sonne her und ist als dunkle Silhouette auszumachen. Streng genommen gehört ein Transit somit zu den Finsternissen, wobei der Merkur lediglich vier Hunderttausendstel der Sonnenscheibe bedeckt – wahrhaftig nicht viel. Bedingt durch diese geringe Größe bedarf es Teleskope zur Beobachtung. „Beobachten Sie die Sonne niemals ohne entsprechende professionelle Schutzmaßnahmen“, warnt das Team der Sternwarte Neuenhaus.

Die Besonderheit dieses kosmischen Ereignisses liegt in seiner Seltenheit begründet. Erst in den Morgenstunden des Jahres 2032 findet der kommende Merkurtransit statt.

Aus diesem Grund ist die Sternwarte Neuenhaus am Montag, 11. November, von 14 bis 15 Uhr geöffnet und bietet bei gutem Wetter einen Blick auf unser Zentralgestirn und Merkur. Der Eintritt ist frei, somit lohnt sich auch ein spontaner Besuch der Sternwarte – sozusagen ein Merkurtransit „to go“.

Für weitere Informationen zu diesem Himmelsereignis steht das Team der Sternwarte Neuenhaus unter Telefon 05941 990904 oder per E-Mail an info@avgb.de gern zur Verfügung.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.