Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
14.01.2020, 12:19 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Sternwarte in Neuenhaus blickt auf „Erfolgsjahr“ zurück

Christian Rademaker und Michael Hack wurden für ihren großen Einsatz gewürdigt. 2019 stieß vor allem der Film „Sieben Tage im Juli“ auf großes Interesse, der die Geschichte der Apollo 11 in einer 360-Grad-Projektion im Fulldome-Planetarium zeigt.

Der neu gewählte Vorstand des Astronomischen Vereins (von links): Thorsten Lohuis, Christian Rademaker, Uwe Dulle und Christoph Lohuis.Foto: privat

Der neu gewählte Vorstand des Astronomischen Vereins (von links): Thorsten Lohuis, Christian Rademaker, Uwe Dulle und Christoph Lohuis.Foto: privat

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick