Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
29.11.2017, 17:45 Uhr

Samtgemeinde Neuenhaus will kleine Grundschulen fördern

In der Samtgemeinde Neuenhaus will man die Standorte der kleinen Grundschulen stärken. In Georgsdorf und Osterwald startet im nächsten Jahr der offizielle Ganztagsbetrieb. In Georgsdorf ist zudem gerade in eine neue Schulküche investiert worden.

Samtgemeinde Neuenhaus will kleine Grundschulen fördern

Küche und Speisezimmer zugleich ist der neue Raum in der Grundschule in Georgsdorf, den einige Schüler gemeinsam mit (von rechts) Schulleiterin Annett Buisman, Samtgemeindebürgermeister Günter Oldekamp und den im Rathaus für die Schulen zuständigen Tobias Jung am Mittwochmorgen in Augenschein nahmen. Foto: Münchow

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren