Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.06.2018, 12:47 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Ölförderer „Engie E&P“ hat neuen Eigentümer

Die zuletzt als „Engie E&P“ firmierte Erdöl- und Gasförderung in der Niedergrafschaft hat den Besitzer gewechselt. Sie ist jetzt Teil von „Neptune Energy“ mit Hauptsitz in Lingen.

Modernisieren und teilweise zurückbauen will Neptune Energy die Ölsammelstelle in Osterwald. Foto: Konjer

Modernisieren und teilweise zurückbauen will Neptune Energy die Ölsammelstelle in Osterwald. Foto: Konjer

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte