Die drei Fahrdienstleiter und Stellwerker an ihrem ehemaligen Wirkungsort, dem Bahnhof in Neuenhaus, der heute wieder in Betrieb ist: (von links) Gert Schlinke, Heinz Bossemeyer und Artur Schiebener. Foto: Vennemann

© Vennemann, Sascha

Die drei Fahrdienstleiter und Stellwerker an ihrem ehemaligen Wirkungsort, dem Bahnhof in Neuenhaus, der heute wieder in Betrieb ist: (von links) Gert Schlinke, Heinz Bossemeyer und Artur Schiebener. Foto: Vennemann

Neuenhauser Fahrdienstleiter zogen im Hintergrund die Hebel

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche