gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
14.05.2019, 15:43 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Landratskandidaten im Gespräch mit Gastronomen und Hoteliers

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) in der Grafschaft hatte am Montagvormittag die drei Kandidaten für die Landratswahl nach Neuenhaus eingeladen. Dabei standen natürlich der Tourismus und die Gastronomie in der Region im Mittelpunkt.

Im Restaurant „Kramers Haus Brünemann“ wird die Rede-Reihenfolge ausgelost (von links): Daniel Heilemann, 1. Vorsitzender des DEHOGA Grafschaft Bentheim; Uwe Fietzek, Volker Pannen und Henni Krabbe. Foto: Plawer

© Plawer, Günter

Im Restaurant „Kramers Haus Brünemann“ wird die Rede-Reihenfolge ausgelost (von links): Daniel Heilemann, 1. Vorsitzender des DEHOGA Grafschaft Bentheim; Uwe Fietzek, Volker Pannen und Henni Krabbe. Foto: Plawer

Von Günter Plawer

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.