Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
10.02.2019, 13:43 Uhr

Klingende Körper und asiatische Abstraktion in Neuenhaus

Das Programm des Kunstvereins Grafschaft Bentheim umfasst für 2019 eine Kunstperformance zum Neuenhauser Stadtjubiläum, japanische Pop-Art und eine Abschiedsausstellung von Leiterin Gudrun Thiessen-Schneider.

Klingende Körper und asiatische Abstraktion in Neuenhaus

Klingende Kunstobjekte, japanische Abstraktion und die Förderung Grafschafter Talente: Das Jahresprogramm des Kunstvereins Grafschaft Bentheim verhandelt wieder zeitgenössische Positionen, wie das Werk von Julius Stahl Fotos: privat

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren