Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
22.08.2018, 18:01 Uhr

Des Grauens der Weltkriege wird in Neuenhaus gedacht

Die Gewerkschaften begehen am Samstag, 1. September, ab 16 Uhr den Antikriegstag in Neuenhaus. Ihren Beitrag beim Gedenken leisten auch Neuenhauser Schüler.

Des Grauens der Weltkriege wird in Neuenhaus gedacht

Der Antikriegstag wurde im vergangenen Jahr in Schüttorf gefeiert, wie das Foto zeigt. Am 1. September wird diesmal in Neuenhaus der Opfer von Krieg und Schreckensherrschaft gedacht. Foto: Schröer

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!