Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
02.08.2019, 19:07 Uhr

Böschungsbrand: Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Zu einem Böschungsbrand auf einer Fläche von rund 30 Quadratmetern mussten am Freitagnachmittag drei Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Lage ausrücken. Die Polizei schließt derzeit nicht aus, dass das Feuer absichtlich gelegt worden ist.

Böschungsbrand: Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Eine Böschung hat am Freitagnachmittag in Lage gebrannt. Foto: Schock

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.