Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
17.02.2020, 10:49 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Bauernmuseum Osterwald: Verein vor 15 Jahren gegründet

Aus einer Sammlung von Raritäten der Eheleute Brookman ist eine Institution geworden, die aus Osterwald nicht mehr wegzudenken ist. 15 Jahre ist es nun her, dass der Trägerverein des Bauernmuseums Osterwald gegründet wurde.

Viel Freude an der Vereinsarbeit haben (von links) die 1. Vorsitzende Anita Moss sowie Helga Vogel und Helmut Spalink. Insgesamt zählt der Verein heute 65 Mitglieder.

Viel Freude an der Vereinsarbeit haben (von links) die 1. Vorsitzende Anita Moss sowie Helga Vogel und Helmut Spalink. Insgesamt zählt der Verein heute 65 Mitglieder.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

/
Bauernmuseum Osterwald: Verein vor 15 Jahren gegründet
Die Besucher werden zurückversetzt in das bäuerliche Leben vergangener Zeiten.

© Hamel, Sebastian

Bauernmuseum Osterwald: Verein vor 15 Jahren gegründet
Das große Bauernhaus wurde 2012 eröffnet, 2017 folgte die Remise.

© Hamel, Sebastian

Bauernmuseum Osterwald: Verein vor 15 Jahren gegründet
Im Wohnbereich des Bauernhauses ist sogar ein großer Wendebaum montiert.

© Hamel, Sebastian

Bauernmuseum Osterwald: Verein vor 15 Jahren gegründet
Allerlei historische Objekte wie diese Nähmaschine finden sich im Bauernmuseum.

© Hamel, Sebastian

Corona-Virus