Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.01.2019, 15:59 Uhr

Autoren lesen in Neuenhaus aus „Vechtegeschichten“

Mystisch, mörderisch oder märchenhaft: Autoren lasen am vergangenen Donnerstag im Alten Rathaus in Neuenhaus ihre Geschichten vor. Jede Erzählung der bunt gemischten Genres drehte sich um den Fluss Vechte, der mal Grenze und mal verbindendes Element ist.

Autoren lesen in Neuenhaus aus „Vechtegeschichten“

Autoren lesen Auszüge aus ihren Geschichten (von links): Bärbel Schmale, Martina Rens, Alfons Wenker, Christin Bardenhorst, Manfred Voita, Antje Köller, Tom Fuhrmann.Foto: Elisabeth Kemper

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren