Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.06.2019, 12:26 Uhr

47 Kinder binden 16 Pingstekronen in Neuenhaus

In diesem Jahr wurde der Pingstekronen-Wettbewerb erstmals auf die gesamte Samtgemeinde Neuenhaus ausgeweitet. Es haben 47 Kinder an dem Wettbewerb teilgenommen, insgesamt wurden 16 Kronen gebunden.

47 Kinder binden 16 Pingstekronen in Neuenhaus

Das Bild zeigt die Preisträger, Samtgemeindebürgermeister Günter Oldekamp und Annika Köster von der Samtgemeindeverwaltung Neuenhaus sowie Georg Hagmann (rechts, Heimatfreunde). Foto: privat

Neuenhaus Vor Kurzem fand die Preisverleihung in den Räumen der Heimatfreunde Neuenhaus an der Lager Straße statt. Fast alle Kinder konnten der Einladung folgen. Die Heimatfreunde haben auch in diesem Jahr die Prämierung vorgenommen und alle Kinder und Eltern zur Preisverleihung eingeladen: 1. Platz: Eike und Pia Legtenborg; 2. Platz: Elija, Leevi und Neela Westenberg; 3. Platz: Paula Kappen und Jente Schievink.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.