06.08.2022, 04:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Guten Morgen!

Von der Wahl passender Mitbringsel

author Von Sascha Vennemann

Ferien: Viele Grafschafterinnen und Grafschafter verlassen derzeit fluchtartig die Region, um im vergleichsweise beschränkungsbefreiten Corona-Sommer 2022 endlich wieder einmal in den Urlaub zu fahren. Einher mit den Reisen geht immer wieder auch die Frage, mit welchen Mitbringseln man die Zuhausegebliebenen bedenken kann. Diese sollten im besten Fall einen Eindruck davon vermitteln, wie es dort ist, wo man war – der Beschenkte aber eben nicht.

Die an sich nett gedachte Geste kann man aus eben diesem Grund auch etwas fragwürdig finden. Ich werde mit möglichst hübschen Gegenständen neidisch auf eine Reise gemacht, die ich selbst – aus welchen Gründen auch immer – nicht unternehmen konnte oder unternehmen wollte? Der kitschige Nippes staubt anschließend im Regal voll oder landet vergessen in irgendwelchen Kisten auf den Dachböden.

Da lobe ich mir, im wahrsten Sinne des Wortes, „Althergebrachtes“ als Reiserückkehrgeschenk: regionalspezifische Genuss- und Nahrungsmittel. Schon früher nahmen wir zu Kindergeburtstagen eine Tafel Schokolade und zehn Mark mit, Oma bekam zum Kaffeekränzchen ein Pfund Kaffee. Fast jeder mag eine Flasche Wein von der Mosel oder mallorquinische Backwaren. Mit Blick auf die Afrikanische Schweinepest würde ich allerdings derzeit davon absehen, ausgerechnet mit Parmaschinken von Italien über die Alpen zurück zu pilgern.

Newsletter abonnieren

Um Newsletter auswählen zu können, müssen Sie auf GN-Online angemeldet sein.

Bereits registriert?
Noch nicht registriert?

Deine Auswahl kannst du jederzeit ändern. Du erhältst den Newsletter kostenfrei an die E-Mail-Adresse, die du in deinem Benutzerkonto hinterlegt hast.

Mehr GN-Newsletter »

Vorschau
So erreichen Sie uns

Digital
Hilfecenter

Zentrale
Telefon 05921 707-0

Redaktion
Telefon 05921 707-300

Anzeigen
Telefon 05921 707-400

Abo-Service
Telefon 05921 707-500

E-Mail
gn@gn-online.de

Postanschrift
Grafschafter Nachrichten
Coesfelder Hof 2
48527 Nordhorn