29.11.2022, 04:00 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Guten Morgen!

Viele Grüße

author Von Jonas Schönrock

Heute ist der Tag der elektronischen Grußkarten. Er soll daran erinnern, anderen Menschen mal wieder eine Botschaft per E-Card zukommen zu lassen. Mal ehrlich: In der Masse an E-Mails und Whatsapp-Nachrichten gehen solche Grüße doch eher unter.

Gerade jetzt zur Weihnachtszeit kann es auch mal wieder schön sein, eine klassische Grußkarte zu verschicken. Schreiben Sie einfach analog eine Karte an einen besonderen Menschen: Vielleicht eine Regenbogen-Postkarte an FIFA-Präsident Gianni Infantino, eine „Du kommst aus dem Gefängnis frei“-Karte an Boris Becker oder einfach einen Gruß an die neue Frisur von Thomas Gottschalk. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Newsletter abonnieren

Um Newsletter auswählen zu können, müssen Sie auf GN-Online angemeldet sein.

Bereits registriert?
Noch nicht registriert?

Deine Auswahl kannst du jederzeit ändern. Du erhältst den Newsletter kostenfrei an die E-Mail-Adresse, die du in deinem Benutzerkonto hinterlegt hast.

Mehr GN-Newsletter »

Vorschau
So erreichen Sie uns

Digital
Hilfecenter

Zentrale
Telefon 05921 707-0

Redaktion
Telefon 05921 707-300

Anzeigen
Telefon 05921 707-400

Abo-Service
Telefon 05921 707-500

E-Mail
gn@gn-online.de

Postanschrift
Grafschafter Nachrichten
Coesfelder Hof 2
48527 Nordhorn