Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen


< Ältere Artikel

„Ökumene verändert sich“: Das stand als Erkenntnis am Ende des Treffens der Konfessionsökumenebeauftragten der lutherischen Sprengel Osnabrück und Ostfriesland-Ems im Kloster Frenswegen. Diskutiert wurde auch der Reformationstag als neuer Feiertag.

Die bundesweit gute Konjunkturlage spiegelt sich auch in der Kreisstadt wider: Die Nordhorner Wirtschaftsförderung ist derzeit in Gesprächen mit Interessenten für Flächen in den Klausheider Gewerbegebieten. Auch im GIP sucht die Stadt nach neuen Flächen.

Bei ihrem Preisträgerkonzert von „Jugend musiziert“ konnte die Kreissparkasse Nordhorn im Nordhorner KTS überdurchschnittlich viele junge Musikerinnen und Musiker aus der gesamten Grafschaft präsentieren und ihre diesjährige Instrumentenspende übergeben. mehr...

Die Feuerwehr Nordhorn musste am Montagnachmittag ein Kind aus einer Notlage befreien. Es war mit seinem Kopf in einem Treppengeländer gefangen.


< Ältere Artikel