Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen


< Ältere Artikel

Unrat brennt an Grundschule am Roggenkamp in Nordhorn
Top

Ein vermeintliches Feuer im Dachbereich der Grundschule am Roggenkamp entpuppte sich am Freitag beim Eintreffen der Einsatzkräfte als falsch und kleiner als erwartet. Der Einsatz war nach kurzer Zeit beendet, teilt die Feuerwehr mit.mehr...

„Calliope Mini“ heißt der Einplatinencomputer, der sich für erste Erfahrungen im Programmieren eignet. Am Gymnasium Nordhorn probierten das kürzlich 15 Kinder im Rahmen einer dreitägigen Ferienpassaktion aus.

Als „glückliches Ende eines langen und holprigen Weges“ haben mehrere Festredner die Wiedereröffnung des ehemaligen Zollschuppens am Nordhorn-Almelo-Kanal gelobt. Am Freitagnachmittag wurde das Baudenkmal offiziell wiedereröffnet.

SDN-Neubau: Richtfest für künftige Pflege-WGs auf der Blanke
Top

Mit einem Richtfest haben die Sozialen Dienste Nordhorn den Fortschritt des Neubaus im Gildehauser Weg auf der Blanke gefeiert. Zwei Pflege-WGs mit jeweils 12 Wohnungen sollen hier kommendes Jahr bezugsfertig sein.

Axel Bullwinkel ist neuer Leiter der Volkshochschule
Top

Axel Bullwinkel leitet seit dem 1. Mai die Volkshochschule. Der gebürtige Cuxhavener, der zuletzt bei der Kreisvolkshochschule Norden in Führungsfunktionen tätig war, hat sich inzwischen eingearbeitet.

Neue „Milchbar“ in Nordhorn zitiert den Charme der 1950-er
Top

Im markanten Pavillon direkt an der Coevordenbrücke in Nordhorn gibt es seit Donnerstag nun eine „Milchbar“. In dem ehemaligen Eisverkaufspavillon aus dem Jahre 1954 hat die Neuenhauser Konditorei Arends ein Bistro-Café geschaffen.

Die Ferienpass-Aktion des Hegerings III Nordhorn der Grafschafter Jägerschaft war bei den teilnehmenden Kindern in diesem Jahr wieder sehr beliebt. Sie erlebten Jagdhunde in Aktion und konnten mit Ferngläsern selbst nach Tieren Ausschau halten.

Dass Karate gar nicht so einfach ist, erfuhren die Teilnehmer einer Ferienpass-Aktion in Nordhorn. Der Karateverein Nordhorn hatte die Aktion nach einigen Jahren Pause wieder angeboten und war sehr zufrieden mit der Resonanz.

Alternativen, die sich im Alltag leicht umsetzen lassen, will die Familienbildungsstätte Nordhorn in ihren Kursen aufzeigen. Im kommenden Semester steht das Thema Nachhaltigkeit im Fokus. Es gibt auch viele Angebote für Eltern sowie im Bereich Gesundheit.

Vodafone wirbt trotz Auslastung mit „Breitband-Goldader“
Top

Obwohl Vodafone seine Grafschafter Bestandskunden wegen ausgelasteter Leitungen nicht mit ausreichender Internetleistung versorgen kann, bietet das Unternehmen seinen Nordhorner Kunden bereits eine noch schnellere Verbindung an. Ein falsches Versprechen?

Diakonisches Werk stellt neue Projekte in Nordhorn vor
Top

Das neue Projekt „Junges Wohnen“ des Diakonischen Werks unterstützt Menschen, die mit psychischen Beeinträchtigungen leben müssen. Ebenfalls neu ist der „Tagesaufenthalt“. Hier finden Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht sind, Zuflucht.

Die HPI-Schul-Cloud ist eine Lehr- und Lernplattform, die vom Hasso-Plattner-Institut (HPI) und dem nationalen Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC entwickelt wird, zu dem auch das Evangelische Gymnasium Nordhorn gehört. Bis 2021 fördert der Bund das Projekt.mehr...

Volkshochschule stellt neues Semesterprogramm vor
Top

Die Volkshochschule Grafschaft Bentheim veröffentlicht ihr neues Semesterprogramm für den Herbst: Politik, Klimaschutz, Pädagogik, Kultur, Gesundheit, Berufliche Bildung, Sprachen und mehr.

Zu einem Agrarfrühstück lud der Bereich Euregio Agrar der Grafschafter Volksbank vor Kurzem ein. Vertreter der landwirtschaftlichen Einrichtungen aus der Grafschaft nahmen an der Veranstaltung im Kompetenzzentrum Wirtschaft im NINO-Hochbau teil. mehr...

Polizisten hatten am Montag das Amtsgericht Nordhorn abgesichert. Sie wollten verhindern, dass es wieder eine Auseinandersetzung gibt. Schließlich ging es im Gerichtssaal um eine Massenschlägerei im vergangenen März.

Ob Breitband oder Handy: Betriebe weiterhin unzufrieden
Top

Kommunikationsnetze, egal ob Mobilfunk oder Festnetz, sind eine wesentliche Voraussetzung für Erfolg. In unserer Region gibt es noch erheblichen Ausbaubedarf.“ Zu dieser Einschätzung kommt Marco Graf von der IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim.mehr...

Auto prallt gegen Ampelmast am Stadtring in Nordhorn
Top

Unfall am Stadtring in Nordhorn: Dort ist am Dienstagmorgen gegen 11 Uhr ein Ford Fiesta gegen eine Ampel geknallt. Der 72-jährige Fahrer und seine Beifahrerin wurden schwer verletzt.

Keine Kriegsaltlasten im Ems-Vechte-Kanal
Top

Die Kampfmittelsuche im Ems-Vechte-Kanal im Umfeld der Fußgängerbrücke Wasserstraße hat keine gefährlichen Kriegsaltlasten zutage gefördert. Die Arbeiten wurden am Dienstagmittag abgeschlossen.

Polizei bittet um Hilfe: 82-Jähriger aus Bremen vermisst
Top

Seit Mittwoch, 7. August, wird der 82-jährige Klaus Helmke aus Bremen vermisst. Der Mann war in einer Pflegeeinrichtung in untergebracht. Die Polizei in Bremen kann nicht ausschließen, dass sich der Vermisste in Niedersachsen aufhalten könnte.mehr...

GN-Kinderseite: Eliza freut sich aufs Lesenlernen
Top

Am Sonnabend werden in der Grafschaft 1343 Kinder eingeschult. Eine von ihnen ist die sechsjährige Eliza Schikanski aus Nordhorn. Am Montag erscheint wieder die große GN-Beilage „Mein erster Schultag“ mit Fotos aller ersten Klassen aus dem Landkreis.

Vermutlich Blitzeinschlag: Dachstuhlbrand in Brandlecht
Top

Ein Feuer in einem Wohnhaus im Nordhorner Stadtteil Brandlecht ist am Montagabend glimpflich ausgegangen. Verletzt wurde niemand, die Feuerwehr hatte den Brand schnell im Griff.

Kampfmittelsuche im Ems-Vechte-Kanal in Nordhorn
Top

Lauern im Bett des Ems-Vechte-Kanals noch Kriegsaltlasten? Könnten sie eine Gefahr für die demnächst anlaufenden Brückenbauarbeiten an der Wasserstraße darstellen? Dieser Frage gehen seit Montag Kampfmittelspezialisten aus Syke nach.

Eine Fahrt mit dem Rettungsboot auf dem Vechtesee, das Üben der Herzdruckmassage, Wunden schminken und verbinden: Bei der Ferienpassaktion des DLRG Nordhorn hatten die Kinder viel Spaß.

Nach Massenschlägerei: Prozess beginnt unter Polizeischutz
Top

Zwei Gruppen hatten sich im vergangenen Jahr auf der Bentheimer Straße in Nordhorn geprügelt. Am Montag startete der Prozess am Amtsgericht wegen Körperverletzung und Landfriedensbruch. Die Polizei sollte verhindern, dass die Emotionen wieder hochkochen.


< Ältere Artikel