Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen


< Ältere Artikel Neuere Artikel >

Die Prognosen des Wohnraumversorgungskonzepts, das der Landkreis vor zwei Jahren erstellt hat, müssen im Hinblick auf die Bevölkerungszahlen für die Gemeinde Wietmarschen korrigiert werden. Darauf hat die CDU-Ratsfraktion Wietmarschen hingewiesen.

Christian Falk: Mal Gänsehaut, mal Party
Top

Mit zwei Konzerten hat der aus Lohne stammende Liedermacher Christian Falk ein gelungenes Heimspiel gefeiert. Die Zuhörer in der Landwehr-Akademie erlebten mal ruhige, nachdenkliche Momente. Dann durften sie wieder zu fröhlichen Stücken mitsingen.

Amnesty-Festival: Volles Programm für die Menschenrechte
Top

Musikalische Beiträge verschiedener Genres, frisch gebackene Crêpes und Waffeln und ein bedeutsames Thema als anlassstiftender Rahmen: Am Freitag ist in Neuenhaus wieder das traditionelle Amnesty-Festival im Lise-Meitner-Gymnasium über die Bühne gegangen.

In die Teestube Lage kehrt wieder Leben ein
Top

Rechtzeitig zum Saisonbeginn öffnet die Teestube in Lage wieder ihre Türen. Der in Uelsen lebende Niederländer Harry Assink will das Café betreiben, das mehr als ein Jahr lang geschlossen war. Er setzt auch auf die Zusammenarbeit mit anderen Gastronomen.

Bis zum 18. März werden Frauen nach den Berechnungen des Statistischen Bundesamtes bis zum 18. März umsonst arbeiten. Grund genug für Emlichheims Gleichstellungsbeauftragte, eine Aktionsfahne zu hissen.

Kürzlich fiel der Startschuss für umfangreiche Um- und Erweiterungsarbeiten auf dem Gelände der Grundschule an der Berliner Straße in Emlichheim. Schülerinnen und Schüler der Schule griffen zu Schippen und Bauhelmen zum symbolischen Spatenstich.mehr...

In der vergangenen Woche waren niederländische Schüler des „Christelijk College Groevenbeek“ aus Ermelo zu Gast an der Edith-Stein-Realschule Emlichheim. Es herrschte eine tolle Stimmung. Im Textilmuseum in Nordhorn fertigten die Schüler Modeentwürfe.

Schaden an Außenrohr einer Wintershall-Bohrung in Emlichheim
Top

Im Emlichheimer Erdölfeld der Firma Wintershall ist vermutlich Lagerstättenwasser ausgetreten. Bei Wartungsarbeiten wurde ein Schaden an der Verrohrung der Einpressbohrung 132 festgestellt, teilt das Unternehmen am Freitag mit.

Am Montagabend las Charlotte Kerner im Forum des Lise-Meitner-Gymnasiums aus ihrer Biografie über die Atomphysikerin. Die Zuhörer erfuhren in weiteren Beiträgen des Abends noch mehr über das jüdische Leben und jüdische Wissenschaftsemigranten.

Pipeline-Bau durch Wintershall: „Bäume werden nicht gefällt“
Top

Voraussichtlich im Juli will Erdöl- und Erdgasförderer Wintershall mit dem Bau einer Erdölleitung über 191 Flurstücke von Emlichheim bis nach Osterwald beginnen. Bei einer Infoveranstaltung konnten sich die Bewirtschafter über das Projekt informieren.

Die Feuerwehr Uelsen hatte im vergangenen Jahr viel zu tun: Die Kameraden haben 2961 Einsatzstunden geleistet, die sich auf 64 Einsätze aufteilten. Die Einsätze gliederten sich in 33 Brandeinsätze, 29 technische Hilfeleistungen sowie zwei Übungseinsätze. mehr...

Unfall: Lastwagen in Osterwald von Windböe erfasst
Top

Opfer einer heftigen Windböe ist ein Lkw-Fahrer in Osterwald geworden. Mit einer Anhängerladung voll Hühnermist prallte er gegen einen Baum. Die Fahrbahn war einseitig in Fahrtrichtung Wietmarschen gesperrt, der Fahrer blieb unverletzt.

Radlader in Osterwald komplett ausgebrannt
Top

Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Dienstagabend gegen 23.15 Uhr in einer Scheune an der Straße Hessinkfeld in Osterwald ein Radlader in Brand geraten. Das Fahrzeug wurde zerstört, verletzt wurde niemand.

Haushalt: Keine Neuverschuldung in Samtgemeinde Uelsen
Top

Die Samtgemeinde Uelsen baut 2019 keine Schulden ab, eine Neuverschuldung gibt es laut Haushaltsentwurf aber auch nicht. Den hat der Rat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Investitionen fließen etwa in Schulen, Feuerwehren und Friedhöfe.

Wohnhaus in Emlichheim nach Brand unbewohnbar
Top

Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Dienstagnachmittag zu einem Wohnhausbrand in der Rerinkstraße in Emlichheim. Das Haus wurde durch die Flammen unbewohnbar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Radsportsaison ist eröffnet: Der Radsportclub Lohne hat für das laufende Jahr ein umfangreiches Sportangebot arrangiert. Höhepunkt wird die Teilnahme am ältesten Radmarathon der Welt, dem „Paris-Brest-Paris“, sein.mehr...

Auto beim Überholen übersehen: Unfall auf A31 bei Lohne
Top

Glimpflich ausgegangen ist am Montagabend ein Unfall auf der Autobahn 31 in Richtung Schüttorf. Dort sind gegen 18.30 Uhr ein Mercedes und ein Ford Mondeo zusammengestoßen. Offenbar hatte der 50-jährige Fordfahrer den Mercedes beim Überholen übersehen.

Im Jahr 2018 wurden wieder etliche Stunden zum Wohle der Allgemeinheit geleistet. Das ist das Fazit der Bilanz, die bei der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Lage vorgestellt wurde. Unter anderem waren die Kameraden beim Moorbrand im Emsland tätig.

250 Osterwalder räumen ihr Dorf auf
Top

Mit dieser Resonanz hatten die Verantwortlichen um Bürgermeisterin Gerda Brookman am Sonnabendmorgen nicht gerechnet: Mehr als 250 freiwillige Helfer hatten ihre Einsatzbereitschaft bei der Aktion „Die Osterwalder packen an“ signalisiert.

110 Mitglieder kamen zur Generalversammlung des SV Wietmarschen. Die Zahl der Mitglieder des Vereins blieb konstant bei rund 1700. Investiert wurde im vergangenen Jahr unter anderem in die Flutlichtanlage.


< Ältere Artikel Neuere Artikel >