Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen


< Ältere Artikel

Pläne Kita an der Heinrichstraße werden in Lohne ausgelegt
Top

Für den Neubau der Kindedertagesstätte an der Heinrichstraße in Lohne werden von Montag, 25. Juni, bis Freitag, 6. Juli, drei Entwürfe von Architekten sowie das Protokoll des Beurteilungsgremiums öffentlich im Rathaus ausgelegt.

Neuenhauser Schüler lernen von erfahrenen Handwerkern
Top

An der Neuenhauser Wilhelm-Stähle-Schule haben elf Schüler an drei Generationenwerkstätten teilgenommen und diese erfolgreich beendet. Dafür gab es viel Lob sowie ein Zertifikat, das ihnen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz helfen soll.

Während seiner jüngsten Sitzung hatte der Gemeinderat von Uelsen über die Ausweisung eines Baugebiets südlich der Siedlung „Lemker Berg“ zu entscheiden. Dort sollen ab 2019 insgesamt 24 Bauplätze für Ein- und Zweifamilienhäuser bereitgestellt werden.

Ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung und für Toleranz setzen: Das wollen die Schüler der Wilhelm-Staehle-Schule in Neuenhaus. Dafür organisiert die AG „Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage“ das „Open-Mind-Festival“ am Freitag, 22. Juni.

Baupläne an der Straße „Am Rott“ in Uelsen sorgen für Streit
Top

Der geplante Bau eines Mehrparteienhauses in Uelsen sorgt für Diskussionen: Die Anwohner in der Straße Am Rott bangen unter anderem um den dörflichen Charakter ihrer Siedlung. Im Gemeinderat wurde die Änderung des Bebauungsplans mit Mehrheit beschlossen.

Die Chorgemeinschaft Immergrün Wilarem ist Pate von drei Kindergärten in der Region. Vor Kurzem hatte der Chor mit seinen Patenkindergärten Wilsum („Koekengoarn“), Emlichheim („Kleiner Leuchtturm“) und Laar (Kita „Vechtespatzen“) zum Konzert eingeladen.

Der Einladung zur Frühlingsvisite der Gesundheitsregion Euregio in die Landwehr Akademie in Lohne sind vor Kurzem rund 100 Mitglieder und Gäste gefolgt. Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fachkräftemangel standen im Fokus der Veranstaltung.

Ausbildungsmesse: Schüler und Firmen beschnuppern sich
Top

Zu einem Erfolgsprojekt entwickelte sich die erstmals durchgeführte „Ausbildungs- und Praktikumsmesse“ der Edith-Stein-Realschule in Emlichheim. Insgesamt 27 Aussteller warben für ihre Unternehmen und Organisationen.

Grenzland-Sportfest: Agterhorn hat die stärksten Männer
Top

Viel Sonnenschein und ein vielfältiges Programm für Jung und Alt – der Rahmen stimmte beim traditionellen Sportfest des SV Grenzland Laarwald am vergangenen Wochenende. Im Mittelpunkt standen die Wettbewerbe der Teams aus den Ortsteilen.

Willi Vischer aus Nordhorn ist vor Kurzem für zwei Jahre einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Städtischen Chores Neuenhaus gewählt worden. Er tritt damit die Nachfolge von Luuc Smit an.

Traumfänger basteln, Reitkurse, Kinderbibelwoche, ein „FIFA 18“-Turnier, eine Fahrt in den Kletterwald und zur Kartbahn: Der neue Ferienpass der Samtgemeinde Neuenhaus spricht auch in diesem Jahr eine breite Altersgruppe an.

Emlichheimer feiern das Fest „Begegnung der Vielfalt“
Top

„Wo kommen Sie denn her“, war am Sonntag wohl die meist gestellte Frage in Emlichheim. Denn die Plätze rund um das Gemeindehaus der lutherischen Kirchengemeinde und den Kindergarten „Arche-Noah“ verwandelten sich zum Fest „Begegnung der Vielfalt“.

Erneut eskaliert ein Familienstreit in Neuenhaus
Top

Drei Polizeistreifen waren am Montagnachmittag in Neuenhaus im Einsatz, um einen aggressiven Mann festzunehmen. Er war zuvor offenbar gegenüber seiner Ex-Partnerin handgreiflich geworden.

Auto fährt gegen Baum: Fahrerin lebensgefährlich verletzt
Top

Eine 28-jährige Autofahrerin ist am Montag gegen 8.20 Uhr von der Wietmarscher Straße zwischen Lohne und Wietmarschen abgekommen und mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt. Sie verletzte sich dabei lebensgefährlich.


< Ältere Artikel