Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen


< Ältere Artikel

Ausstellung in Neuenhaus beleuchtet Folgen des 1. Weltkriegs
Top

Der Erste Weltkrieg hat auch etlichen Söhnen und Ehemännern aus der Samtgemeinde Neuenhaus das Leben genommen. Aus Anlass des Kriegsendes vor 100 Jahren präsentieren die Heimatfreunde Neuenhaus eine Ausstellung im Alten Rathaus.

Damit kein Kind in Neuenhaus an Weihnachten leer ausgeht, weil es in einer prekären finanziellen Situation aufwächst, gibt es den Wunschbaum. Nun werden wieder Geschenkepaten gesucht.

Die Vereinsschau vor wenigen Tagen war für viele Züchter des Emlichheimer Vogelschutz- und Zuchtvereins ein großer Erfolg. Die Teilnehmer stellten zahlreiche verschiedene Vogelarten aus.

Grafschafter Plattproater: Plattdeutsch eine Sprache mehr
Top

„Wij freut ouns, dat ij alle kummen bint“, begrüßte Albert Rötterink am vergangenen Wochenende über 800 Gäste zu drei Veranstaltungen im Dorfgemeinschaftshaus in Osterwald. Anlass war das 40-jährige Bestehen des Groafschupper Plattproater Krings.

Im Hochzeits- und Geburtenwald im Neuenhauser Ortsteil Grasdorf wachsen und gedeihen jetzt 71 Obstbäume. Am Freitag wurden im Rahmen der fünften Pflanzaktion weitere Bäume für besondere Anlässe gepflanzt.

„Das Erreichen der Mindestquote von 40 Prozent in Lage und Veldhausen hat die Neuenhauser angespornt, einen Endspurt hinzulegen“, heißt es in einer Mitteilung der Deutschen Glasfaser. Auch sie haben nun die für den Ausbau benötigten 40 Prozent erreicht.mehr...

Emlichheimer Bürgergemeinschaft stellt 25. Programmheft vor
Top

Nach dem 50-jährigen Jubiläum der Bürgergemeinschaft Emlichheim in diesem Jahr steht jetzt ein weiterer Höhepunkt an: Die Veröffentlichung des 25. Programmheftes mit der Ankündigung attraktiver kultureller Veranstaltungen.

Vor wenigen Tagen führte der Rassegeflügelzuchtverein Georgsdorf/Füchtenfeld seine 70. Lokalschau im Vereinsheim, dem ehemaligen Feuerwehrhaus, an der Dr.-Picardt-Straße 1, als Jubiläumsschau durch. Dabei tat sich die Jugendgruppe positiv hervor.


< Ältere Artikel