Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen


< Ältere Artikel Neuere Artikel >

Motorradfahrer in Lünne tödlich verletzt
Top

Ein 63-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag auf der B 70 zwischen Lingen und Rheine verunglückt. Laut Polizei hatte ein Autofahrer dem 63-Jährigen die Vorfahrt genommen. Es kam zum Zusammenstoß, der Motorradfahrer wurde tödlich verletzt.

Schüler beschäftigen sich in Lingen mit Zombies und Politik
Top

Fähigkeiten entdecken, das Denken schulen und kreativ sein – das reizt 76 Schüler, die in den Herbstferien an der Schülerakademie im Ludwig-Windthorst-Haus in Lingen teilnehmen. Erneut haben sich die Verantwortlichen spannende Projekte ausgedacht.

Eine Unterwasser-Aufräumaktion wird am Samstag, 8. September, in Geeste veranstaltet. Taucher befreien den Speichersee von Unrat. Mitmachen können Interessierte auch ohne Taucherflossen. Es werden freiwillige Helfer gesucht, die den Uferbereich säubern.

Zahl getöteter Fahranfänger in der Region sinkt merklich
Top

Gute Nachrichten aus der Grafschaft und dem Emsland: Die Zahl der getöteten Fahranfänger ist in den beiden Landkreisen in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen. Zu verdanken sei dies vor allem Präventionsprojekten, hieß es nun von der Polizei.

Waffentests lösen in Meppen Flächenbrand aus
Top

Seit Dienstagmorgen brennen nach Waffentests Moor- und Heideflächen auf der WTD 91 in Meppen. Rauchschwaden zogen über das Stadtgebiet hinweg. Hubschrauber sind im Dauereinsatz, um den Brand zu löschen.

Spezialisten sprengen drei Fliegerbomben in Salzbergen
Top

Drei englische zehn Kilogramm Fliegerbomben sind am Mittwochvormittag in Salzbergen kontrolliert gesprengt worden. Sie wurden in einem Waldstück an der Devesstraße entdeckt. „Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit“, betont die Polizei. mehr...

Auffahrunfall in Lingen fordert zwei Verletzte
Top

Bei einem Auffahrunfall in Lingen haben sich zwei Frauen verletzt. Nach Angaben der Polizei war eine 64-jährige Frau aus Lingen mit ihrem Ford Kuga auf das an der Rotlicht zeigenden Ampelanlage wartende Taxi aufgefahren.

Autofahrer mit 4,05 Promille aus dem Verkehr gezogen
Top

Völlig betrunken und ohne Führerschein ist ein 51-jähriger Mann am Steuer seines Autos erwischt worden. Der Mann war am Montag in Salzbergen unterwegs, als ihn die Polizei anhielt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 4,05 Promille.mehr...

Ein Traktor war am Montagabend im Lingener Ortsteil Darme in Brand geraten. Die Feuerwehr wurde zunächst zum falschen Ort beordert, der Fahrer konnte das Feuer aber unter Kontrolle bringen.


< Ältere Artikel Neuere Artikel >