Deutschland & Welt

Meterhohe Feuersäule über Campingplatz

dpa Roth Eine um die 50 Meter hohe Feuersäule, mehrere brennende Wohnwagen und sieben Verletzte - ein Feuer auf einem Campingplatz in Mittelfranken hat die Einsatzkräfte in der Nacht über längere Zeit in Atem gehalten. Das Feuer habe bis zu 17 Stellplätze inklusive der Fahrzeuge zerstört, sagte eine Polizeisprecherin.

Deutschland & Welt

Libanesen wählen in schwerer Krise Parlament

dpa Beirut Die Libanesen haben inmitten der schwersten Wirtschafts- und Finanzkrise in der Geschichte ihres Landes ein neues Parlament gewählt. Vor allem viele jüngere Wähler hofften am Sonntag angesichts der schwierigen Lage auf einen Sieg oppositioneller Kandidaten.

Deutschland & Welt

Drei Festnahmen nach Hausbrand mit 27 Toten in Indien

dpa Neu Delhi Dramatische Szenen in Indiens Hauptstadt Neu Delhi: 27 Menschen sind bei einem Großbrand in einem Geschäftsgebäude ums Leben gekommen. Zwölf weitere wurden am Freitag bei dem Feuer in dem vierstöckigen Haus im westlichen Stadtteil Mundka verletzt, wie Delhis Feuerwehrchef Atul Garg vor Reportern erklärte.

Deutschland & Welt

Schweiz: Radikaler Änderung der Organspende-Regel zugestimmt

dpa Bern Die Schweizer haben sich mit deutlicher Mehrheit für eine radikale Änderung bei der Organspende ausgesprochen: Künftig gilt jeder Mensch in der Schweiz als potenzieller Organspender, der dies zu Lebzeiten nicht ausdrücklich abgelehnt hat.

Deutschland & Welt

Ungemütlicher Wochenstart mit Gewittern

dpa Offenbach Nach sonnigen Tagen startet die Woche an vielen Orten in Deutschland mit Schauern und Gewittern. Bereits in der Nacht zu Montag sollen von der Schweiz und Frankreich die ersten Schauer ins Land hereinziehen, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilte.

Deutschland & Welt

Mehrheit hat keine Vorkehrungen für Notfälle getroffen

dpa Berlin Mehr als zwei Drittel der Bundesbürger haben für mögliche Notfälle weder Vorräte angelegt noch andere Vorbereitungen getroffen. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur hervor.

Deutschland & Welt

Wolfsrudel vor Berlin größer als gedacht

dpa Dallgow-Döberitz/Berlin Das Wolfsrudel, das sich vergangenes Jahr in der Döberitzer Heide westlich von Berlin niedergelassen hat, ist offenbar größer als zunächst angenommen.

Deutschland & Welt

70 Flieger für die Queen

dpa London Bei der Feier zum 70. Thronjubiläum der britischen Königin Elizabeth II. sollen in diesem Jahr 70 Flugzeuge und Helikopter der Streitkräfte über den Buckingham-Palast fliegen. Das teilte das Verteidigungsministerium in London mit.

Deutschland & Welt

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

dpa Kiew Während die Ukraine sich erste Gedanken darüber macht, wo sie kommendes Jahr den Eurovision Song Contest ausrichten könnte, gehen vor allem im Osten des Landes erbitterte Kämpfe weiter.

Deutschland & Welt

Schütze tötet zehn Menschen - Rassistisches Motiv vermutet

dpa New York Ein Verbrechen mit vermutlich rassistischem Hintergrund erschüttert die USA: Ein 18-jähriger Weißer ist angeklagt, am Samstag in der Stadt Buffalo im Nordosten des Landes das Feuer in einem vor allem von Schwarzen besuchten Supermarkt eröffnet und dabei zehn Menschen getötet zu haben.

Deutschland & Welt

Acht Tote nach Schüssen in Buffalo

dpa New York Nach Schüssen in einem Supermarkt in der US-Stadt Buffalo sind übereinstimmenden Medienberichten zufolge mindestens acht Menschen gestorben. Das berichteten neben der US-Nachrichtenagentur AP am Samstag auch die TV-Sender NBC und ABC unter Berufung auf ungenannte Quellen.

Deutschland & Welt

Tote Kinder in Hanau: Vater wird festgenommen

dpa Hanau Nach dem Tod eines Geschwister-Paars in der Innenstadt von Hanau hat die Polizei den gesuchten Tatverdächtigen in Frankreich festgenommen. Es handele sich um den 47 Jahre alten Vater der Kinder, erklärte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Hanau.

Deutschland & Welt

Bahn-Fernverkehr nach Kabelbrand weiter gestört

dpa Hamburg Nach einem Kabelbrand rechnet die Deutsche Bahn auch den ganzen Samstag über mit Störungen im Fernverkehr. Die Beeinträchtigungen würden mindestens bis Betriebsschluss am Samstag andauern, sagte ein Sprecher. Wann sie enden, sei noch unklar.

Deutschland & Welt

Mindestens 27 Tote bei Hausbrand in Indien

dpa Neu Delhi Ein Großbrand in einem Gebäude der indischen Hauptstadt Neu Delhi hat mindestens 27 Menschen das Leben gekostet. Weitere zwölf wurden bei dem Feuer in dem vierstöckigen Haus im Stadtteil Mundka am Freitag verletzt, wie Delhis Feuerwehrchef Atul Garg vor Reportern erklärte.

Deutschland & Welt

Prinz William besucht todkranke BBC-Moderatorin

dpa London Die im Endstadium an Krebs erkrankte britische Radiomoderatorin Deborah James, die kürzlich von der Queen geadelt wurde, hat ihren Ritterorden persönlich von Prinz William (39) überreicht bekommen.

Deutschland & Welt

Jacinda Ardern mit Coronavirus infiziert

dpa Wellington Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Sie habe sich nach einer Infektion ihres Partners Clarke Gayford seit dem 8. Mai in Isolation befunden, am Samstag sei dann ein Schnelltest „klar positiv“ ausgefallen, hieß es in einer Mitteilung der Regierung.

Deutschland & Welt

Nordkorea meldet nach Corona-Ausbruch 21 neue Todesfälle

dpa Seoul Vor dem Hintergrund des Corona-Ausbruchs im Land hat Nordkorea 21 neue Todesfälle gemeldet. Die Opfer hätten sich unter den bisher mehr als 520.000 Menschen befunden, die seit Ende April Fieber bekommen hätten.

Deutschland & Welt

Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

dpa Berlin Zweieinhalb Monate nach Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine hat Bundeskanzler Olaf Scholz keinen Sinneswandel bei Kremlchef Wladimir Putin entdeckt. Dies sagte der SPD-Politiker in einem am Samstag veröffentlichten Interview des Nachrichtenportals „t-online“.

Deutschland & Welt

RKI registriert 61.859 Corona-Neuinfektionen

dpa Berlin Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am Samstagmorgen mit 477,0 angegeben. Am Vortag hatte der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche bei 485,7 gelegen (Vorwoche: 544,0; Vormonat: 1015,7).

Deutschland & Welt

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

dpa Kiew Knapp zweieinhalb Monate nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj noch mehr Druck der internationalen Gemeinschaft auf Moskau gefordert.

Deutschland & Welt

Österreichs Kanzler Nehammer ist neuer ÖVP-Chef

dpa Graz In Österreich ist Bundeskanzler Karl Nehammer gut fünf Monate nach seinem Amtsantritt auch Parteichef der konservativen ÖVP geworden. Der 49-Jährige erreichte ein Spitzenergebnis von 100 Prozent Zustimmung der mehr als 520 Delegierten.

Deutschland & Welt

31-Jähriger nach Messerattacken im Zug in Psychiatrie

dpa Herzogenrath Der 31 Jahre alte Mann, der am Freitagmorgen in einem Regionalzug in Herzogenrath bei Aachen plötzlich auf mehrere Mitreisende eingestochen hat, wird vorläufig in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Deutschland & Welt

„Neue Ära“ zwischen USA und Asean

dpa Washington Vor dem Hintergrund der zunehmenden Macht Chinas haben die USA und der Verband südostasiatischer Staaten Asean einen Ausbau der Zusammenarbeit vereinbart.

Deutschland & Welt

Umweltministerkonferenz für Autobahn-Tempolimit

dpa Wilhelmshaven Mehr Tempo beim Ausbau der erneuerbaren Energien und ein schonenderer Umgang mit Ressourcen - darauf haben sich die Umweltminister von Bund und Ländern auch angesichts des Krieges in der Ukraine bei ihrem zweitägigen Treffen in Wilhelmshaven verständigt.

Deutschland & Welt

Bundestag berät Rekord-Rentenerhöhung

dpa Berlin Vertreterinnen und Vertreter der Ampelkoalition haben im Bundestag mögliche Nachbesserungen am Rentenpaket der Regierung in Aussicht gestellt. Beraten wurde am Freitag ein Gesetzentwurf zur Rentenerhöhung 2022 und für Verbesserungen bei Erwerbsminderung. 

Deutschland & Welt

Präsident der Emirate im Alter von 73 Jahren gestorben

dpa Abu Dhabi Der langjährige Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), Chalifa bin Sajid Al Nahjan, ist tot. Er starb am Freitag im Alter von 73 Jahren, wie die staatliche Nachrichtenagentur WAM meldete.

Deutschland & Welt

Fahndung nach Tod von Geschwisterpaar dauert an

dpa Hanau Nach dem Tod zweier Geschwister in Hanau sucht die Polizei weiter nach dem Tatverdächtigen. Die Fahndung dauere an, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Auch die Staatsanwaltschaft gab keine neuen Details preis: „Die Fahndung läuft auf Hochtouren“, sagte die Hanauer Staatsanwältin Lisa Pohlmann.

Deutschland & Welt

Frauen gegen die „Regierungsmafia“ im Libanon

dpa Beirut Es waren Momente des Horrors, die der Libanon niemals vergessen wird: Als am 4. August 2020 eine verheerende Explosion die Hauptstadt Beirut erschütterte, erlebte das Land eine tiefe Zäsur.

Deutschland & Welt

„Gefühlt“ 35 Grad am Oberrhein

dpa Offenbach Der Sonntag macht an diesem Wochenende seinem Namen alle Ehre. „Kaum Wolken, trocken, im Norden um 20 Grad, am Oberrhein bis 30 Grad“, versprach Martin Jonas aus der Offenbacher Wettervorhersagezentrale des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag.

Deutschland & Welt

Neue Buchstabiertafel von Aachen bis Zwickau

dpa Berlin Buchstabiert wird künftig von A wie Aachen bis Z wie Zwickau. Nach intensiven Beratungen hat das Deutsche Institut für Normung (DIN) am Freitag in Berlin die neue Buchstabiertafel veröffentlicht.

Deutschland & Welt

Behörden verbieten Menschen auf griechischer Insel

dpa Kreta Die kretische Regionalverwaltung hat ein Betretungsverbot für die eigentlich unbewohnte griechische Insel Chrissi („Die Goldene“) verhängt. Das kleine Eiland südlich von Kreta ist für seine traumhaften Strände und seine einzigartige Natur bekannt.

Deutschland & Welt

Ukraine ruft G7-Länder zu mehr Hilfe auf

dpa Wangels Deutschland und die anderen G7-Staaten sehen sich mit Forderungen der Ukraine nach stärkerer Militärhilfe und neuen Strafmaßnahmen gegen Russland konfrontiert.

Deutschland & Welt

Skandale im britischen Parlament

dpa London Saufen, koksen, sexuelle Übergriffe: Im britischen Parlament reiht sich ein Skandal an den nächsten. Mehrere Abgeordnete traten wegen schweren Fehlverhaltens zurück. Der Ruf des ehrbaren Hauses ist angeschlagen.

Deutschland & Welt

Regen ohne Ende: Wieder Überschwemmungen in Queensland

dpa Brisbane Nur rund zwei Monate nach den katastrophalen Überschwemmungen an der australischen Ostküste stehen Teile des Bundesstaates Queensland erneut unter Wasser. Besonders schlimm betroffen waren die Orte Laidley im Lockyer Valley sowie Warrill Creek und Warwick südwestlich von Brisbane.

Deutschland & Welt

Die „kleine Bundestagswahl“ in NRW 

dpa Berlin Die CDU-Schlappe an der Saar? Längst abgehakt. Das SPD-Desaster in Schleswig-Holstein? Nicht mehr der Rede wert. Der eigentliche Stimmungstest für die Bundespolitik fünf Monate nach dem Antritt der Ampel-Regierung von Kanzler Olaf Scholz kommt jetzt erst - am Sonntag in Nordrhein-Westfalen.

Deutschland & Welt

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf unter 500

dpa Berlin Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am Freitagmorgen mit 485,7 angegeben. Am Vortag hatte der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche bei 502,4 gelegen (Vorwoche: 553,2; Vormonat: 1044,7).

Deutschland & Welt

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

dpa Kiew Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsident Wolodymyr Selenskyj „offensichtlich“.

Deutschland & Welt

Terroralarm in Essen: Ermittlungen gegen Schüler dauern an

dpa Essen Nach dem Terroralarm in Essen müssen die Ermittler an diesem Freitag entscheiden, ob der verdächtige Gymnasiast einem Haftrichter vorgeführt wird. Er war am Donnerstagmorgen von einem Spezialeinsatzkommando in seinem Kinderzimmer festgenommen worden.

Deutschland & Welt

Nordkorea meldet ersten Covid-19-Todesfall

dpa Seoul Nordkorea hat zum ersten Mal offiziell einen Todesfall im Land nach einer Infektion mit dem Coronavirus gemeldet. Seit Ende April seien sechs Menschen mit Fieber gestorben, das sich aus noch ungeklärter Ursache explosionsartig im ganzen Land ausgebreitet habe, berichteten die Staatsmedien am Freitag.

Deutschland & Welt

Freitag, der 13.: Warum das „Pech“ am Unglück klebt

dpa Berlin Fällt der 13. Tag eines Monats auf einen Freitag, sind manche besonders umsichtig. Während er in gewissen Jahren bis zu drei Mal im Kalender ansteht, droht das vermeintliche Unglücksdatum 2022 nur ein Mal: im Mai.

Deutschland & Welt

Neuer Bericht zu Rechtsextremisten in Sicherheitsbehörden

dpa Berlin Unter den Bediensteten der Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern sind innerhalb von drei Jahren 327 Mitarbeiter aufgefallen, die nachweislich Bezüge zum Rechtsextremismus oder zur Szene der sogenannten Reichsbürger und Selbstverwalter haben.

Deutschland & Welt

Nach Flucht aus Russland: Pussy-Riot-Konzert mit Aktivistin

dpa Berlin Mit einem lautstark unterstützten Protest gegen die russische Führung hat die regierungskritische russische Punkband Pussy Riot in Berlin ihre Europatournee begonnen. Mit dabei war auch die Aktivistin Maria Aljochina. Die 33-Jährige war zuvor aus Russland geflohen.

Deutschland & Welt

Dekra: Unfallopfer oft jung und männlich

dpa Berlin Manchmal ist es nur ein unachtsamer Augenblick, eine falsche Einschätzung - doch die Folgen eines Verkehrsunfalls können verheerend sein. Tausende Menschen auf der Welt sterben jährlich bei Unfällen im Straßenverkehr, andere werden schwer verletzt. Oft sind die Betroffenen jung.

Deutschland & Welt

Bundestag beschließt Milliarden-Steuerentlastung

dpa Berlin Wegen der hohen Preise beim Heizen, Autofahren und im Supermarkt hat die Bundesregierung mehrere Entlastungspakete auf den Weg gebracht - ein Teil davon ist am Donnerstag im Bundestag beschlossen worden.

Deutschland & Welt

WHO prangert Umweltverschmutzung durch Tabakprodukte an

dpa Genf Jedes Jahr werden nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weltweit rund 4,5 Billionen Zigarettenstummel weggeworfen. Der giftige Abfall lande oft in der Umwelt, und die darin enthaltenen Giftstoffe bedrohten Tiere und Natur.

Deutschland & Welt

Seniorin in Pflegeheim ermordet? - Enkelin vor Gericht

dpa Zwickau Nach dem gewaltsamen Tod einer 81-Jährigen in einem Zwickauer Pflegeheim steht ihre Enkelin seit Donnerstag wegen Mordes vor Gericht. Doch zum Auftakt am Landgericht Zwickau schwieg die 32-Jährige zu den Vorwürfen.

Deutschland & Welt

Bundestag debattiert über Bafög-Erhöhung

dpa Berlin Die Opposition im Bundestag hat die von der Ampel-Koalition auf den Weg gebrachte Bafög-Reform als unzureichend kritisiert. Die CDU-Politikerin Monika Grütters sprach am Donnerstag bei der ersten Beratung des Gesetzes von einem „kleinen Wurf“.

Deutschland & Welt

Daniel Günther für übergroße Koalition im Norden

dpa Kiel „Er gehört zu mir“ - beschwingt haben Daniel Günther und Monika Heinold in der Kieler Landtagswahlnacht zu diesem alten Schlager von Marianne Rosenberg zusammen getanzt. Der Titel könnte im Norden zum politischen Motto werden.

Deutschland & Welt

Zwilling im Mutterleib totgespritzt - Bewährungsstrafen

dpa Berlin Zwei Ärzte setzten während einer Zwillingsgeburt tödliches Kaliumchlorid ein, weil nur das gesunde Kind leben sollte. Fast zwölf Jahre später hat das Berliner Landgericht am Donnerstag zum zweiten Mal in dem Fall geurteilt.

Deutschland & Welt

Erstes Bild vom Schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße

dpa Bonn Wie fotografiert man ein Objekt, das von Natur aus unsichtbar ist? Vor diesem Problem stehen Astronomen seit den ersten theoretischen Spekulationen über Schwarze Löcher - Objekte, deren Schwerkraft so gewaltig ist, dass nicht einmal Licht aus ihnen entkommen kann.

Deutschland & Welt

Brand zerstört millionenschwere Villen in Kalifornien

dpa Los Angeles Prachtbauten, Pools, Palmen - und meterhohe Flammen. Im Süden des US-Bundesstaates Kalifornien hat ein Brand mehrere Häuser zerstört, darunter laut Medienberichten auch einige Villen im Millionenwert.

Deutschland & Welt

Terror aus dem Kinderzimmer? Essener Schüler festgenommen

dpa Essen Der Zugriff erfolgt um 4.20 Uhr morgens: Schwer bewaffnete Spezialeinheiten stürmen ins Kinderzimmer eines 16-jährigen Schülers in Essen-Borbeck. Die Eltern sind ebenfalls in der Wohnung und müssen mit ansehen, wie ihr Sohn festgenommen wird.

Deutschland & Welt

Doppelgänger-Agentur: Noch kein Scholz-Double gefunden

dpa Mülheim an der Ruhr/Berlin Olaf Scholz, verzweifelt gesucht: Eine Doppelgänger-Agentur aus Mülheim an der Ruhr hat nach eigenen Angaben noch immer kein Double für den nicht mehr ganz neuen Bundeskanzler gefunden.

Deutschland & Welt

RKI registriert 88.961 Corona-Neuinfektionen

dpa Berlin Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am Donnerstagmorgen mit 502,4 angegeben. Am Vortag hatte der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche bei 507,1 gelegen (Vorwoche: 566,8 Vormonat: 1087,2).

Deutschland & Welt

Tod von Geschwisterpaar - Ermittler gehen von Mord aus

dpa Hanau Nach dem Tod zweier Geschwister in Hanau ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft wegen Mordverdachts und fahnden weiter unter Hochdruck nach dem Tatverdächtigen. Dem Vernehmen nach handelt es sich um den Vater der beiden Kinder - ein siebenjähriges Mädchen und ein elfjähriger Junge.

Deutschland & Welt

Nordkorea meldet ersten Corona-Ausbruch

dpa Seoul Nordkorea hat erstmals seit dem Beginn der Corona-Pandemie vor mehr als zwei Jahren offiziell Infektionsfälle mit dem Erreger bestätigt und einen landesweiten Lockdown verhängt.

Deutschland & Welt

Freiburger OP-Schwester ist „Pflegerin des Jahres“

dpa Freiburg Eine OP-Schwester am Universitätsklinikum Freiburg ist „Pflegerin des Jahres“. Wie die Initiative „Herz & Mut“ anlässlich des Internationalen Tags der Pflege mitteilte, erhält die ausgebildete Fachgesundheits- und Krankenpflegerin Bozidarka Zimmermann (36) den Hauptpreis in Höhe von 5000 Euro.

Deutschland & Welt

Sicherheitspolizei nimmt Hongkonger Kardinal Zen fest

dpa Hongkong Der pensionierte Hongkonger Kardinal Joseph Zen und drei weitere Mitglieder der prodemokratischen Bewegung sind laut einem Bericht wegen unterstellter Verstöße gegen das umstrittene nationale Sicherheitsgesetz festgenommen worden.

Deutschland & Welt

Medien: Trump muss in Rechtsstreit Strafe zahlen

dpa New York Im Rechtsstreit um die Herausgabe von Dokumenten hat ein New Yorker Gericht eine Verfügung gegen den früheren US-Präsidenten Donald Trump wegen Missachtung der Justiz aufgehoben.

Deutschland & Welt

Ungarn will weiter russisches Öl beziehen

dpa Budapest Ungarn fordert für sich eine umfassende Ausnahme von den geplanten EU-Sanktionen gegen russische Erdöl-Importe. „Die ungarische Regierung wird das Öl-Embargo unterstützen, wenn es uns nicht betrifft“, erklärte Außenminister Peter Szijjarto auf seiner Facebook-Seite.

Deutschland & Welt

Prozess um Säureanschlag auf Manager beginnt Ende Juni

dpa Wuppertal Der Strafprozess um den Säure-Anschlag auf Energie-Manager Bernhard Günther beginnt am 24. Juni. Das hat das Wuppertaler Landgericht am Mittwoch mitgeteilt. Angeklagt ist ein 41-Jähriger wegen gemeinschaftlicher schwerer Körperverletzung.

Deutschland & Welt

Computer, Corona, Carpe Diem: Latein ist quicklebendig

dpa Dalheim Den „Computer“ und die „Digitalisierung“ verdanken wir eigentlich den alten Römern. Auch das Coronavirus, der Käse, die Nivea-Creme oder das Antibiotikum sind schon viele Jahrhunderte alt - sprachlich gesehen. 

Deutschland & Welt

In Tschechien öffnet neue Fußgänger-Seilbrücke

dpa Dolni Morava Tschechien bekommt eine neue touristische Sehenswürdigkeit - aber nur für Schwindelfreie. Die 721 Meter lange Fußgänger-Seilbrücke führt in 95 Metern Höhe über eine Schlucht im Glatzer Schneegebirge und wird am Freitag für Besucher geöffnet.

Deutschland & Welt

Schüler beerdigen menschliches Schul-Skelett

dpa Schleiden Schüler im Eifel-Ort Schleiden haben ein viele Jahre im Biologieunterricht genutztes menschliches Skelett beerdigt. Die Schülerinnen und Schüler des Johannes-Sturmius-Gymnasiums trugen den Sarg mit den Knochen aus dem Biologiesaal zum nahe gelegenen evangelischen Friedhof.

Deutschland & Welt

Bundeswehr soll in Westafrika bleiben

dpa Berlin Die Bundesregierung will die Einsätze deutscher Soldaten in Westafrika in geänderter Form fortsetzen. Das Kabinett beschloss dazu am Mittwoch in Berlin unter anderem ein neues Mandat für die deutsche Beteiligung an der UN-Stabilisierungsmission Minusma in Mali.

Deutschland & Welt

Marcos Jr. erklärt sich auf Philippinen zum Wahlsieger

dpa Manila Auf den Philippinen hat sich Diktatorensohn Ferdinand „Bongbong“ Marcos Jr. zum Sieger der Präsidentenwahl erklärt. Nach einer inoffiziellen Auszählung von 98 Prozent der Stimmen errang der 64-Jährige bei der Wahl am Montag einen Erdrutschsieg.

Deutschland & Welt

Lotto-Rekord: 184 Millionen Pfund für Gewinner

dpa London 3, 25, 27, 28, 29 sowie die Zusatzzahlen 4 und 9: Mit dieser Kombination hat ein Glückspilz den höchsten Betrag der britischen Lotto-Geschichte in Höhe von 184 Millionen Pfund (215 Mio Euro) gewonnen.

Deutschland & Welt

Pflegebeauftragte fordert Pflegegeld-Erhöhung

dpa Berlin Angesichts steigender Preise hat die Pflegebeauftragte der Bundesregierung eine deutliche Erhöhung des Pflegegeldes für Menschen, die zu Hause gepflegt werden, gefordert. „Wir müssen das Pflegegeld jetzt spürbar erhöhen“, sagte Claudia Moll den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Deutschland & Welt

Pariser Geschäfte füllen Trinkflaschen gratis auf

dpa Paris In Paris haben die Wasserwerke im Kampf gegen Plastikmüll eine Aktion gestartet, bei der Geschäfte kostenlos die Trinkflaschen der durstigen Einwohner und Touristen auffüllen. 500 Läden machen bereits mit und möglichst viele weitere werden gesucht, wie die Stadt mitteilte.

Deutschland & Welt

RKI registriert 97.010 Corona-Neuinfektionen

dpa Berlin Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am Mittwochmorgen mit 507,1 angegeben. Am Vortag hatte der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche bei 522,7 gelegen (Vorwoche: 591,8 Vormonat: 1080,0).

Deutschland & Welt

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

dpa Kiew/Moskau/Berlin Zweieinhalb Monate nach Beginn des Kriegs in der Ukraine fließt nun weniger Gas aus Russland nach Europa. Die Ukraine drosselte am Mittwoch den Transit durch das Gebiet Luhansk im Osten des Landes.

Deutschland & Welt

Amnesty-Generalsekretärin: Putin hasst Ukrainer

dpa Kiew In der russischen Führung um Präsident Wladimir Putin herrscht nach Ansicht der Generalsekretärin der Menschenrechtsorganisation Amnesty International ein „Hass“ gegen alle Ukrainer.

Deutschland & Welt

Lufthansa entschuldigt sich für Flug ohne jüdische Reisende

dpa Frankfurt/Main Die Lufthansa hat sich dafür entschuldigt, dass sie in der vergangenen Woche einer Gruppe orthodoxer Juden den Weiterflug von Frankfurt nach Budapest verweigert hat. „Lufthansa entschuldigt sich ausdrücklich bei den Gästen“, hieß es in einem Tweet der Fluggesellschaft.

Deutschland & Welt

Musk: Trumps Verbannung von Twitter war „falsch und dumm“

dpa London Ex-Präsident Donald Trump kann sich Hoffnungen machen, rechtzeitig zum Rennen ums Weiße Haus 2024 zu Twitter zurückkehren zu können. Tech-Milliardär Elon Musk, der gerade dabei ist, Twitter zu übernehmen, würde Trump wieder auf die Plattform lassen.

Deutschland & Welt

Ukrainer werden an Panzerhaubitze 2000 ausgebildet

dpa Berlin Die Bundeswehr hat mit der Ausbildung ukrainischer Soldaten an der Panzerhaubitze 2000 begonnen. Für die deutsch-niederländische Waffenlieferung an das von Russland angegriffene Land würden insgesamt 18 Besatzungen trainiert, teilte das Verteidigungsministerium in Berlin mit.

Deutschland & Welt

Erneut Toter nach Polizeieinsatz in Mannheim

dpa Mannheim Erneut hat es einen Toten nach einem Polizeieinsatz in Mannheim gegeben: Wie Staatsanwaltschaft und Landeskriminalamt am Dienstag mitteilten, starb ein zuvor schon verletzter 31-Jähriger nach einem Polizeischuss ins Bein.

Deutschland & Welt

Union und SPD ringen um 100-Milliarden-Programm

dpa Berlin Union und Koalition ringen um das geplante 100-Milliarden-Programm für die Bundeswehr. Unionsfraktionschef Friedrich Merz machte SPD, Grüne und FDP am Dienstag für Verzögerungen verantwortlich.

Deutschland & Welt

WFP: Fast Hälfte der Afghanen von akutem Hunger betroffen

dpa Genf/Kabul Fast die Hälfte der afghanischen Bevölkerung ist nach einer Analyse des UN-Welternährungsprogramms (WFP) von akutem Hunger betroffen. Es gehe um 19,7 Millionen Menschen, sagte die zuständige WFP-Expertin Anthea Webb am Dienstag in Genf.

Deutschland & Welt

Sachverständige: 24-Stunden-Betreuerinnen schützen

dpa Berlin Die vielen Tausenden ausländischen Betreuungskräfte in deutschen Privathaushalten brauchen nach Auffassung des Sachverständigenrates für Integration und Migration (SVR) dringend Schutz vor Ausbeutung und Überforderung.

Deutschland & Welt

„Spiegel“: Bundesregierung will mehr Soldaten in Mali

dpa Berlin Die Bundesregierung will nach einem „Spiegel“-Bericht mehr Soldaten als bisher für die UN-Mission Minusma in Mali stellen. Das sei auch Reaktion auf die angespannte Sicherheitslage und den Abzug der Franzosen, berichtete das Nachrichtenmagazin am Dienstag.

Deutschland & Welt

Spaniens Geheimdienstchefin nach Bespitzelung entlassen

dpa Madrid Die spanische Geheimdienstchefin Paz Esteban ist nach der Bespitzelung von Telefonen katalanischer Separatisten und von Regierungsmitgliedern entlassen worden. Das teilte Verteidigungsministerin Margarita Robles am Dienstag mit, die in der Affäre ebenfalls unter Druck steht.

Deutschland & Welt

Tödliche Schüsse auf Polizisten: Anklage wegen Mordes

dpa Kusel Die tödlichen Schüsse auf zwei junge Polizisten bei einer nächtlichen Verkehrskontrolle in der Pfalz haben bundesweit für Entsetzen gesorgt - nun soll der mutmaßliche Schütze vor Gericht gestellt werden.

Deutschland & Welt

Queen's Speech ohne Queen

dpa London Beginn einer neuen Ära: Der britische Thronfolger Prinz Charles (73) hat am Dienstag erstmals die Regierungserklärung im Parlament in London verlesen. Mit der „Queen's Speech“ wird traditionell eine neue Sitzungsperiode von Unter- und Oberhaus eingeläutet.

Deutschland & Welt

Mehr politisch motivierte Taten mit diffusem Hintergrund

dpa Berlin Die Zahl der politisch motivierten Straftaten hat im vergangenen Jahr noch deutlicher zugenommen als bisher bekannt. Das gilt nicht nur für sogenannte Propagandadelikte, auch bei den Gewalttaten steigt die Kurve weiter an.

Deutschland & Welt

„Liebe gewinnt“ - Gottes Segen für queere Katholiken

dpa Essen/Berlin Offiziell sind Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare in der katholischen Kirche verboten, doch daran halten sich viele Priester in Deutschland nicht mehr: Wie schon im vergangenen Jahr gab es auch am Dienstag wieder bundesweit Gottesdienste mit Segnungen queerer Beziehungen.

Deutschland & Welt

Unions-Fraktionsvize: Chinas Corona-Strategie gescheitert

dpa Berlin Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Sepp Müller, hat die Corona-Strategie Chinas scharf kritisiert. Zugleich verlangte er von Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) mehr Informationen.

Deutschland & Welt

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz bei 522,7

dpa Berlin Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am Dienstagmorgen mit 522,7 angegeben. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.00 Uhr wiedergeben.

Deutschland & Welt

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

dpa Kiew Während Teile der Ukraine weiter unter russischem Beschuss standen, hat Außenministerin Annalena Baerbock als erstes deutsches Regierungsmitglied Kiew besucht.

Deutschland & Welt

Blutbad hinter Gittern: 44 Tote in Gefängnis in Ecuador

dpa Santo Domingo Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen verfeindeten Banden in einem Gefängnis in Ecuador sind mindestens 44 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Generalstaatsanwaltschaft des südamerikanischen Landes mit.

Deutschland & Welt

EU-Zukunftskonferenz: Politiker werben für Vertragsreform

dpa Straßburg Mehr Macht für das EU-Parlament und weniger Veto-Rechte für einzelne Mitgliedstaaten: Bürgerinnen und Bürger haben Vorstellungen für eine Reform des Staatenverbunds den Präsidentinnen des EU-Parlaments, der EU-Kommission sowie dem französischen Präsidenten übergeben.

Deutschland & Welt

Ein Toter bei Zugunglück in Österreich

dpa Münchendorf In Österreich ist bei einem Zugunglück nahe Wien ein Mensch ums Leben gekommen. Wie die Behörden berichteten, entgleiste am frühen Montagabend ein Zug im Bezirk Mödling.

Deutschland & Welt

Scholz und Macron dringen auf Deeskalation in der Ukraine

dpa Berlin Zweieinhalb Monate nach Beginn des Ukraine-Krieges haben Bundeskanzler Olaf Scholz und der gerade wiedergewählte französische Präsident Emmanuel Macron in Berlin gemeinsam konkrete Schritte in Richtung Waffenruhe gefordert.

Deutschland & Welt

Doppel-Rücktritt von Ministerinnen in Österreich

dpa Wien In Österreich haben gleich zwei Ministerinnen der konservativen Regierungspartei ÖVP am Montag ihren Rücktritt erklärt. Landwirtschafts- und Tourismusministerin Elisabeth Köstinger sowie Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck stellten ihre Ämter überraschend zur Verfügung.

Deutschland & Welt

Lauterbach: Behandlungsabbruch wird nicht erlaubt

dpa Berlin Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat streng gefasste gesetzliche Kriterien für eine sogenannte Triage in Aussicht gestellt, also für eine Priorisierung von Patienten bei zu knappen Kapazitäten.

Deutschland & Welt

Redakteure schleusen Putin-Kritik in kremlnahes Medium

dpa Moskau Ausgerechnet am wichtigen russischen Feiertag „Tag des Sieges“ sind in einem eigentlich kremltreuen Medium kurzzeitig kritische Artikel über Präsident Wladimir Putin aufgetaucht - und wenig später wieder gelöscht worden.

Deutschland & Welt

Tödliches Drama auf Sportplatz: Ermittlungen gehen weiter

dpa Bielefeld Nach einem tödlichen Streit auf einem Sportplatz in Bielefeld dauern die Ermittlungen an. Man werde die Vernehmungen fortsetzen, um sich ein konkretes Bild zum Ablauf und zum Motiv zu machen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Montag in Bielefeld. Unter den Beteiligten gebe es „divergierende Angaben“.

Deutschland & Welt

2000 Hektar zum Schutz der Koalas in Australien

dpa Sydney Um Koalas und andere seltene Tiere besser zu schützen, will die Regierung von New South Wales an Australiens Ostküste weitere 2000 Hektar Buschland in Nationalparks integrieren.

Deutschland & Welt

BGH hebt Urteil im „Wolfsmasken-Prozess“ auf

dpa München Im sogenannten Wolfsmasken-Prozess von München wegen schweren sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung eines Kindes muss neu verhandelt werden. Gegen das Urteil vom 13. Juli 2021 bestünden durchgreifende rechtlichen Bedenken, teilte der Bundesgerichtshof (BGH) am Montag in Karlsruhe mit.

Deutschland & Welt

Wie deutschen Politikern eine Nazi-Historie angedichtet wird

dpa Berlin Um die russische Invasion in die Ukraine zu rechtfertigen und deutsche Politiker in ein schlechtes Licht zu rücken, werden einigen in sozialen Netzwerken Verwandte mit angeblicher Nazi-Vergangenheit angedichtet. Auf Bildkombinationen, die in Netzwerken kursieren, sind etwa Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach oder Bundeskanzler Olaf Scholz neben Mitgliedern der SS (Schutz-Staffel) zu sehen. Behauptet wird, die abgebildeten Nationalsozialisten seien die Großväter der Politiker.

Deutschland & Welt

Parteien nehmen nach Schleswig-Holstein-Wahl Kurs auf NRW

dpa Berlin Nach ihrem haushohen Sieg bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein setzt die CDU auch auf einen Erfolg am kommenden Sonntag in Nordrhein-Westfalen. Die SPD zeigt sich allerdings ebenfalls siegessicher - trotz ihrer schweren Niederlage im Norden.

Deutschland & Welt

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

dpa Kiew/Moskau Mitten im Angriffskrieg gegen die Ukraine feiert Russland heute mit einer Parade auf dem Roten Platz in Moskau den Sieg über Hitler-Deutschland.

Deutschland & Welt

Philippinen: Comeback der berüchtigten Marcos-Dynastie

dpa Manila Auf den Philippinen steht die umstrittene Familie des früheren Diktators Ferdinand Marcos vor dem Comeback. Das Volk hatte das autokratische Regime 1986 aus dem Land getrieben - der Machthaber und seine schuhverliebte Ehefrau Imelda mussten nach Hawaii flüchten.

Deutschland & Welt

Selenskyj: Ukraine ist Teil der freien Welt

dpa Kiew Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sieht eine große Symbolkraft in den Reisen internationaler Prominenz in sein Land zum Jahrestag des Weltkriegsendes in Europa.

Newsletter
Corona-Virus
E-Paper