Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
22.06.2018, 11:50 Uhr

Werbekampagne gegen „rüpelhafte“ Touristen in Amsterdam

Belästigungen durch Touristen nehmen in der Amsterdamer City immer weiter zu. Mit in der Öffentlichkeit urinierenden Männern, Betrunkenen, Müll und Lärm werden die Anwohner konfrontiert. Jetzt soll eine Kampagne gegen das „rüpelhafte“ Benehmen helfen.

Werbekampagne gegen „rüpelhafte“ Touristen in Amsterdam

Im Rotlichtviertel De Wallen mitten in Amsterdam benehmen sich Touristen aus dem In- und Ausland besonders häufig daneben. Foto: dpa

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren