Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.02.2019, 16:58 Uhr

Unternehmer aus der Twente erschießt Wolf nahe Berlin

Ein Unternehmer aus Twente hat während der Jagd südlich von Berlin einen Wolf erschossen. „Aus Notwehr“, so der Niederländer. Der Wolf soll Jagdhunde gebissen haben. Jetzt hat er großen Ärger mit der deutschen Justiz.

Unternehmer aus der Twente erschießt Wolf nahe Berlin

Ein niederländischer Jäger hat einen Wolf nahe Berlin erschossen. Symbolfoto: Westdörp

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!