Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
22.03.2019, 11:14 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Theater entwickelt Übersetzungsapp für deutsche Zuschauer

Wenn im April mehr als 200 Schauspieler auf der Freilichtbühne in Hertme das Passionsspiel aufführen, wünschen sich die Veranstalter auch Zuschauer aus der Grenzregion. Dafür haben sie eine App entwickelt, die Teile des Stücks live übersetzt.

„De Strijd“ (zu deutsch: der Streit) lautet der Titel des diesjährigen Passionsspiels in Hertme. Im Fokus stehen die Konflikte der Charaktere. Fotos: Fühner (2)/privat

„De Strijd“ (zu deutsch: der Streit) lautet der Titel des diesjährigen Passionsspiels in Hertme. Im Fokus stehen die Konflikte der Charaktere. Fotos: Fühner (2)/privat

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick