Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.09.2019, 09:10 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Polizistin in Enschede von Roller angefahren

Die niederländische Polizei ist am Samstagabend mit mehreren Einheiten im Zentrum von Enschede unterwegs gewesen. Dort sind am Freitagabend eine Polizeibeamtin und eine 28-jährige Deutsche von zwei Minderjährigen auf einem Roller angefahren worden.

Die Polizei hat den Unfallbereich abgesperrt, um Spuren des Vorfalls zu sichern. Foto: News United/Dennis Bakker

Die Polizei hat den Unfallbereich abgesperrt, um Spuren des Vorfalls zu sichern. Foto: News United/Dennis Bakker

Weiterlesen?

Sie haben bereits einen Tagespass oder ein Digital-Abo?

GN-Online Probe-Abo

Für nur 1,99 € im 1. Monat testen, danach für 9,99 € weiterlesen (monatlich kündbar)

Jetzt Probemonat starten

Mehr Informationen zu unseren Digital-Angeboten

Sie sind bereits Print-Abonnent?

Lesen Sie neben der gedruckten Ausgabe auch das E-Paper und alle Inhalte auf GN-Online für nur 3,99 € pro Monat.

Angebot wählen