10.12.2021, 05:30 Uhr / Lesedauer: ca. 5min

Niederländische Stadt Groningen ist Vorreiterin bei der Verkehrswende

Am Grote Markt in Groningen im September 1977. Über Nacht hatte die Stadt die Verkehrsführung im Zentrum geändert und Hunderte Schilder aufstellen lassen. Foto: Frank Straatemeier/Groninger Archieven

© Frank Straatemeier/Groninger Arc

Am Grote Markt in Groningen im September 1977. Über Nacht hatte die Stadt die Verkehrsführung im Zentrum geändert und Hunderte Schilder aufstellen lassen. Foto: Frank Straatemeier/Groninger Archieven

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten. Den Zugriff auf alle Premium-Inhalte gibt es bereits ab 1,15 €/Woche.

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
(abgebucht als einmalig 29,90 €)

oder

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus