Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.03.2018, 16:37 Uhr

Nervenstarke Schwiegertochter rettet Hunde vor Flammentod

Ein Einfamilienhaus stand am Mittwochabend im niederländischen Geesteren in Flammen. Menschen wurden nicht verletzt. Zwei Hunde konnten rechtzeitig gerettet werden.

Nervenstarke Schwiegertochter rettet Hunde vor Flammentod

Bei dem Brand in Geesteren gab es eine starke Rauchentwicklung. Foto: TCTub

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren