24.11.2020, 18:19 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Käsediebe an Grenze bei Bocholt mit „gelbem Gold“ erwischt

Käseerzeuger Johannes Weenink aus Lichtenvoorde bei Bocholt mit seinen jeweils zwölf Kilo schweren Käselaiben. Diebe ließen rund 300 Stück des „gelben Goldes“ mitgehen. Foto: AD

Käseerzeuger Johannes Weenink aus Lichtenvoorde bei Bocholt mit seinen jeweils zwölf Kilo schweren Käselaiben. Diebe ließen rund 300 Stück des „gelben Goldes“ mitgehen. Foto: AD

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus