Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.12.2019, 13:53 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Fünfjähriger Junge aus Gebäudetrümmern in Coevorden gerettet

Ein fünfjähriger Junge und dessen Vater sind am Samstag in Coevorden aus den Trümmern eines eingestürzten Gebäudes befreit worden. Nach einer Explosion fiel der Grillimbiss in sich zusammen.

Nach einer Explosion ist am Samstag ein Grillimbiss in Coevorden eingestürzt. Die Trümmer begruben einen Mann und dessen fünfjährigen Sohn unter sich.Foto: TC Tub/ANPr

Nach einer Explosion ist am Samstag ein Grillimbiss in Coevorden eingestürzt. Die Trümmer begruben einen Mann und dessen fünfjährigen Sohn unter sich.Foto: TC Tub/ANPr

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick