Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
31.07.2018, 11:47 Uhr

Zoll wirbt verstärkt online um Nachwuchs

Der Zoll will verstärkt junge Menschen online ansprechen. Die Behörde ist ab Mittwoch mit einem Instagram-Account im Netz vertreten. Zeitgleich erhalten die Webseite talent-im-einsatz.de und der Facebook-Auftritt „Zoll Karriere“ ein neues Design.

Zoll wirbt verstärkt online um Nachwuchs

Mit einer neuen Kampagne wirbt der Zoll um Nachwuchskräfte. Foto: Bundeszollverwaltung

Osnabrück Die im letzten Jahr bereits begonnene und jetzt erweiterte Kampagne zielt noch konsequenter auf das Medienverhalten Jugendlicher ab, die sich heute fast ausschließlich im Internet informieren. Sichtbar wird die neue Kampagne deshalb vor allem in den digitalen Medien werden, heißt es in einer Pressemitteilung des Zolls.

Pünktlich zum Start des neuen Social-Media-Kanals werden jugendliche Motive an vielen Orten zu sehen sein: in Schulen, auf Straßenplakaten und online. Der Zoll präsentiert sich dabei noch stärker als Teamplayer mit Gruppenfotos. Mit der Kampagne umwirbt er qualifizierte Jugendliche.

Auf dem neuen Instagram-Account wird der Zoll in den nächsten Wochen die skurrilsten Schmuggelverstecke präsentieren und einen Einblick in den Zollalltag bieten. „Wer möchte, kann seinen Scannerblick unter Beweis stellen und testen, ob er Fake- und Originalware unterscheiden kann“, heißt es weiter.

Die Internetseite bietet ab sofort noch mehr zielgruppengerecht aufgearbeitete Informationen. Auch für Eltern gibt es eine eigene Rubrik, um sich über den Werdegang ihres Kindes zu informieren. Und auch auf YouTube kommt man nicht mehr am Zoll vorbei. In drei kurzen Werbe-Clips präsentiert sich der Zoll humorvoll und zeigt scherzhaft, wie der Arbeitsalltag beim Zoll auch aussehen könnte.

Newsletter
Nichts verpassen! Newsletter abonnieren.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.