09.04.2022, 05:30 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Meinung

Was uns Grafschafter der Weg zum Frieden kosten kann

„Für Frieden und Freiheit“ liegt die „Jantje“ mit einem neuen Segel in den ukrainischen Nationalfarben blau und gelb am Vechteufer in Nordhorn. Das beinahe 100 Jahre alte Frachtschiff setzt ein Zeichen gegen einen Krieg, der auch in der Grafschaft für Entsetzen sorgt. Foto: Marcel Brandt

© Brandt, Marcel

„Für Frieden und Freiheit“ liegt die „Jantje“ mit einem neuen Segel in den ukrainischen Nationalfarben blau und gelb am Vechteufer in Nordhorn. Das beinahe 100 Jahre alte Frachtschiff setzt ein Zeichen gegen einen Krieg, der auch in der Grafschaft für Entsetzen sorgt. Foto: Marcel Brandt

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus