25.03.2014, 17:58 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Übungsbombe schlägt in Wietmarschen ein

Ein Tornado der Luftwaffe hat bei seinen Übungsrunden über der Range am Montag vermutlich drei Übungsbomben verloren. Eine davon schlug auf einem Acker in Wietmarschen ein.

Ein Tornado der Luftwaffe hat bei seinen Übungsrunden über der Range am Montag vermutlich drei Übungsbomben verloren. Eine davon schlug auf einem Acker in Wietmarschen ein.

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive

Abonnenten lesen aktuell auch diese Artikel:

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.

Karte

Corona-Virus