Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.10.2019, 13:18 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Podium: Mehr bezahlbare Wohnungen schaffen, aber wie?

Wie kann in der Grafschaft mehr bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden? Darum geht es in einem öffentlichen Fachgespräch mit Vertretern der Wohnungswirtschaft sowie von Politik und Verwaltungen am 22. Oktober in der Aula des Evangelischen Gymnasiums.

Ins Gespräch kommen über die Wohnungsprobleme in der Grafschaft wollen die Beraterinnen (von links) Eveline Gysbers, Dorothea Währisch-Purz, Hildegard Nyboer und Theresia Wilger mit Fachleuten von Stadt, Landkreis, Wohnungswirtschaft und Baubranche. Foto: Masselink

Ins Gespräch kommen über die Wohnungsprobleme in der Grafschaft wollen die Beraterinnen (von links) Eveline Gysbers, Dorothea Währisch-Purz, Hildegard Nyboer und Theresia Wilger mit Fachleuten von Stadt, Landkreis, Wohnungswirtschaft und Baubranche. Foto: Masselink

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick