Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.02.2018, 15:16 Uhr

Opulente „Sing!“-Aufführung feiert umjubelte Europapremiere

„Sing! The Music was Given“ endete mit grenzenlosem Jubel. Das Ensemble mit 250 Musikern von dies- und jenseits der Grenze bot Tempo und Dynamik, Stilelemente von Jazz und Pop, pulsierende Rhythmen und einen Vorrang der Bläser vor den Streichern.

Opulente „Sing!“-Aufführung feiert umjubelte Europapremiere

Ganz große Bühne: Das 70-köpfige „Orkest van het Oosten“ und ein großer Projektchor mit Sängern von diesseits und jenseits der Grenze präsentieren im Euregium „Sing! The Music was Given“. Solistin des Abends war die Mezzosopranistin Eline Harbers. Am Sonnabend wurde das Werk ein zweites Mal in Enschede aufgeführt. Fotos: Iris Kersten

...WEITERLESEN? Um sämtliche Inhalte auf dieser Seite ohne Einschränkung lesen zu können, melden Sie sich bitte als GN-Abonnent an oder nutzen Sie eines unserer unten aufgeführten Angebote.

Tagespass: Jetzt lesen

  • Ohne Abo sofort lesen
  • Alle Inhalte, alle Funktionen, alle Endgeräte
  • Nur 0,99 Euro für 24 Stunden

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung bzw. kostenfreie Registrierung erforderlich.

GN-Online abonnieren

  • Zu allen Zeiten Neuigkeiten
  • Alle Inhalte, alle Funktionen, alle Endgeräte
  • Nur 14,90 Euro pro Monat

Weitere Abo-Angebote im Überblick finden Sie in unserem GN-Lesershop.

Gutschein einlösen
Bitte melden Sie sich an bzw. registrieren Sie sich kostenfrei, um hier einen Gutschein einlösen zu können.
Newsletter
Nichts verpassen! Newsletter abonnieren.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.