Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
20.02.2018, 17:51 Uhr

OLB-Auszubildende erfolgreich geprüft

Die Auszubildenden der Oldenburgische Landesbank AG (OLB) haben erfolgreich ihre Abschlussprüfungen bei der IHK absolviert. Ihre fünf erfolgreichen würdigte die OLB-Region Emsland/Grafschaft Bentheim vor Kurzem in einer Feierstunde.

OLB-Auszubildende erfolgreich geprüft

Der erfolgreiche Banknachwuchs nimmt die Glückwünsche der Regionalleitung entgegen (von links): Heidi Lager (Ausbildungsbeauftragte), Annalena Solich, Jana Munser, Leonie Straten, Stella-Marie Neiling und Ludger Pott (Mitglied der Geschäftsleitung). Es fehlt Lisa Triphaus. Foto: privat

gn Lingen. Ausbildungsbeauftragte Heidi Lager und Ludger Pott, Mitglied der regionalen Geschäftsleitung, empfingen den Nachwuchs in der OLB Lingen.

Jana Munser aus Rheine, Stella-Marie Neiling aus Lingen, Leonie Straten aus Neuenhaus, Annalena Solich aus Nordhorn und Lisa Triphaus aus Haselünne haben die Prüfungen erfolgreich abgeschlossen. Stella-Marie Neiling und Leonie Straten konnte sogar mit dem Prädikat „Sehr gut“ die Ausbildung abschließen. „Die guten Prüfungsergebnisse sprechen für das große Talent unserer Auszubildenden und für die hohe Qualität unserer Ausbildung“, sagt Ludger Pott.

Über alle Geschäftsregionen haben insgesamt 25 Auszubildende der OLB ihre Prüfung abgelegt: sechs Mal gab es die Bestnote „Sehr gut“, 14 Mal die Bewertung „Gut“ und fünf Mal waren die Prüfungsleistungen „Befriedigend“.

Rund 150 junge Menschen lernen zurzeit bei der OLB.

Newsletter
Nichts verpassen! Newsletter abonnieren.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.