Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.11.2017, 18:00 Uhr

Mit Fahnen Zeichen setzen gegen Gewalt

Jedes Jahr zum 25. November mahnen die Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Grafschaft Bentheim: „Nein zu Gewalt an Frauen! – Frei leben – ohne Gewalt“. Anlass ist der gleichnamige Internationale Gedenktag.

Mit Fahnen Zeichen setzen gegen Gewalt

Die Flaggen von „Terre des Femmes“ wehen in diesem Jahr vor der Kreisverwaltung (Bild), vor dem Rathaus und der Musikschule in der Stadt Nordhorn sowie vor den Rathäusern in Bad Bentheim, Schüttorf und Lohne. Verbunden war das Hissen der Fahnen mit einer Demonstration des Arbeitskreises der Gleichstellungsbeauftragten gegen Gewalt an Frauen. Foto: privat

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren