Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.12.2014, 10:00 Uhr

Marienkrankenhaus wird zum Pflegezentrum

Aus dem Marienkrankenhaus wird ein Pflegeheim. Außerdem entstehen auf dem Klinikareal ein Neubau für betreutes Wohnen sowie Wohngebäude. Grafschafter Investoren haben das Areal von der St. Augustinus-Gemeinde gekauft.

Marienkrankenhaus wird zum Pflegezentrum

Viele Beteiligte blickten den Akteuren über die Schulter, als (sitzend von links) Jürgen Thau von der Euregio-Klink, Edgar Müller von Kirchenvorstand St. Augustinus, Notar Reinhold Gosejacob und die Vertreter der Investorengemeinschaft, Michael Maas, David Korte und Gerrit Büter die umfangreichen Kaufverträge für Gebäude und Grundstücke des ehemaligen Marienkrankenhauses unterzeichneten.

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren